Kaufberatung WLAN PCI Karten

wetterauer

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.862
Hallo,

da ich auf einige Threads im Netz gestossen bin, die von Problemen mit Gigabyteboards (Gigabyte GA-MA770-UD3) und USB-WLAN-Sticks berichten, suche ich eine WLAN-Karte (PCIe).

Besondere Ansprüche habe ich keine. Der neue Router wird von Unitymedia gestellt und ich habe leider noch keine technischen Daten von dem Gerät. Im Moment nutze ich noch ein Speedport W500.

Gibt es da Empfehlungen oder macht man da mit keiner Karte was falsch?

Danke und Gruß
Andreas
 

der_dude1980

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
92
Naja ich würde zu einer 300MBit Karte greifen...kosten nur unwesentlich mehr ....sonst kannst du bei nicht optimalen Bedingungen nicht auf die volle Bandbreite deiner Kabelverbindung von Unitymedia zurückgreifen.

Aber ich suche selber...das Angaebot ist da nicht so groß....

@Blind Fish
es wird eine PCIe-Karte gesucht....
 

wetterauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.862
Die Geräte befinden sich beide im EG , durch Türen fast Blickontakt (max. 1 Wand). Die Entfernung beträgt ca. 7-8 m.
Ergänzung ()

Naja ich würde zu einer 300MBit Karte greifen...kosten nur unwesentlich mehr ....sonst kannst du bei nicht optimalen Bedingungen nicht auf die volle Bandbreite deiner Kabelverbindung von Unitymedia zurückgreifen.

Aber ich suche selber...das Angaebot ist da nicht so groß....

@Blind Fish
es wird eine PCIe-Karte gesucht....
Hallo,

so eine: http://www.zyxel.de/web/product_family_detail.php?PC1indexflag=20040520161256&CategoryGroupNo=D4BA3AC2-5AD9-4632-89D5-5559764A0DF3?
 

wetterauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.862

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.978
PCI Kartens idn meist billiger als PCIe Karten.
Habe mit TP-Link gute Erfahrungen gemacht. Auf starke Antennen oder so musst du unter den Bedingungen nicht achten. Könntest aber überlegen ein Kabel zu legen. ist sicherer und schneller.
 
Top