Kaufentscheidung, Kaufberatung

Butz

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.812
Hallo Community,

und zwar habe ich drei Pedanten zur Auswahl, die mir in Preis- und Leistung entsprechen.
Zwei davon unterstützen DX 10, aber sie sollen auch unter DX 9 zufriedenstellend arbeiten.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1. Asus EAH2600XT/HTVDI/256MB (Retail, TV-Out, 2x DVI)

Unterstützter PCI-Standard: PCIe x16

Stromversorgung: Anschluss 1 x 6-pin max. Verbrauch ca. 50 Watt (bei Volllast)

Grafikchip: Bezeichnung Radeon HD2600XT, Taktfrequenz: 800 MHz, Shader Model:4.0

Speicher: 256 MB vorhanden, Typ: DDR4, Taktfrequenz: 2200 MHz, Speicher: 128 Bit

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Asus EN8600GT/2DHT/256MB (Retail, TV-Out, 2xDVI)

Unterstützter PCI-Standard: PCIe x16

Stromversorgung: max. Verbrauch ca. 47 Watt (bei Volllast)

Grafikchip: Bezeichnung: GeForce 8600 GT, Taktfrequenz: 540 MHz, Shader Model : 4.0

Speicher: 256 MB vorhanden, Typ: DDR3 Taktfrequenz: 1400 Mhz, Speicher:128 Bit

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3. MSI NX7900GS-TD512E-OC (Retail, TV-Out, 2x DVI)

Unterstützter PCI-Standard: PCIe x16

Stromversorgung:Anschluss 1 x 6-pin, max. Verbrauch ca. 49 Watt (bei Volllast)

Grafikchip: Bezeichnung GeForce 7900 GS,Taktfrequenz 550 MHz, Pixel-Pipelines: 20, Shader Model 3.0

Speicher: Kapazität: 512 MB, Typ: GDDR3, Zugriffszeit 1,4 ns, Taktfrequenz: 1400 MHz, Speicher: 256 Bit

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zur welcher dieser 3 Graka. soll ich tendieren, welche bringt mir davon die beste Performance?!

Mein Rechner:
AMD Athlon 64 X2 3800+
1 GB (2x 512 MB DDR 2 Ram, Dual-Channel-Kit, PC 5300, 667er)
Festplatte: 250 GB, S-ATA 2.
PCIe x16
Netzteil: 350 W. 15 A.
Win XP Professional SP 2. (Vista nicht vor 2008)
 
Zuletzt bearbeitet:

HardDisk

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
542
Ich würde dir zur 3. raten, der MSI 7900GS, die ist am schnellsten.
Die anderen beiden haben zwar DX10 Unterstützung, sind aber langsamer und haben jeweils nur 128 bit.
außerdem gibt es noch kaum spiele mit DX10 Unterstützung.
 

Eyeless

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
125
und selbst wenn die kommen werden die beiden dx10 karten viel zu schwach sein um sie halbwegs vernüftig unter dx10 benutzen zu können

deswegen rate ich auch zur 7900gs
 

Jace

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.402

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.551
Interessant wäre, was du für die jeweilige Karte zahlen müsstest?
So viel schneller ist eine 7900GS im Vergeich zur HD2600XT nämlich auch nicht ...

EDIT
Ich sollte ab und zu aktualisieren vor dem posten :D

cYa
 

floschman

Banned
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
6.488
Wie sieht es denn mit einer x1950pro ( 120 Euro ) oder einer x1950xt ( 160 Euro ) aus ? Die x1950Pro ist momentan so ziemlich die Karte mit der besten Preis Leistung!
 

Jace

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.402
Ist sie das?
Ich glaube das P/L Verhältnis der HD2600XT ist zumindest bei den billigen Modellen fast genauso gut wie bei einer 1950 Pro für unter 130€. Damit fällt die leise Asus EAX raus während es auf Seiten der 2600XT auch unter den billigen Modellen leise Lüfter gibt. Je nachdem wie man es berechnet variert das natürlich und ich gehe nicht vom CB Perfomancerating aus, da es veraltet ist, sondern von neueren Benchmarks-
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.551
Warten wir mal bis er sein Budget angibt ...

cYa
 

Butz

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.812
Die Preise bei Alternate.de der oben genannten Grafikkarten:

8600 GT, 119,- €

2600XT, 134,- €

7900 GS, 139,- €

Ja ich weiß, es gibt auch billigere Angebote. Bin aber trotz alledem vollends zufrieden mit diesem Anbieter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jace

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.402
Wenn dein Budget 140€ ist, würde ich die Asus EAX 1950 Pro vorschlagen. Schlägt alle genannten Karten.


Möchtest du dieses Preislimit aber ungern erreichen, also absolutes Limit, nimm eine 2600XT.
Die von dir genannte Karte ist für 120€ bei Fort Knox zu haben. Muss also nicht 134€ sein.
Eine GDDR3 Version kommt noch günstiger.
 

z513

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
489
Das ist ja mal eine Zusammenstellung. Die Karten sind alle in einer unterschiedlichen Leistungsklasse, die 8600GT ist am langsamsten die 2600xt (Gddr3 oder 4) ist im Mittelfeld und die 7900GS dürfte am schnellsten sein. Wenn es eine schnelle 3D Karte sein sollte und du kein DX10 vorerst brauchst nimm eine x1950Pro hat das Beste Preis/Leistungsverhältnis. Wenn du eine der 3 Karten unbedingt haben willst dann nimm die hd2600xt, sie ist Preisgünstig, Verbraucht nicht soviel Strom und ist "schnell".
 

Butz

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.812
Laut den Tests ist die Asus EAX 1950 Pro wirklich um einiges schneller als die 3 genannten von mir und auf ein paar €uronen mehr kommt es mir nicht an.

Ist meine Rechner-Performance ausreichend um die Asus EAX 1950 Pro voll abzudecken ohne das sich da was ausbremst?! Meine Rechner-Eckdaten siehe ganz oben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Butz

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.812
Die Asus EAX 1950 Pro geht schon klar vom Preis her, aber Ram aufrüsten sollte ich dann auch noch auf 2 GB?!

Da mein Dual-Channel-Kit aus 2x 512 MB Ram besteht habe ich nur die Möglichkeit auf 4x 512 MB Ram aufzurüsten. Laut meinem Handbuch ist dies möglich und auch die billigere Variante, als komplett auf 2x 1 GB Dual-Channel umzurüsten.
 

Kisuke

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
832
eine 2600XT ist 10-25 % schneller als eine 7900GS und nicht teurer ( amx 5 €), außerdme unterstuetzt sie bessere multimediafunktionen, also wuerde ich zur XT greifen an deiner stelle.
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.551
Ich würde auch zu mehr RAm greifen, auch wenns nur 512Mb zusätzlich sind.
Auflösung und Details kann man runterregeln um die Graka zu entlasten, beim RAM wirds da schwieriger.
Und imo werden dir bei aktuellen und zukünftigen Spielen die 1Gb deutlich mehr Kopfzerbrechen
bereiten als die HD2600Xt oder der X² 3800.
Die beiden letztgenannten dürfen wohl in 1024*768 mit mittleren (bis niedrigen) Details sogar Crysis noch
einigermaßen beschleunigen (die Optik dürfte immer noch grandios sein), mit 1Gb RAM wirts aber sicherlich sehr sehr ruckelig.

cYa
 

Koki_87

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.416
Die Asus HD 2600XT 256 DDR4 gibt es wenn du über Norsit (glaube so heisst der) bestellst für 107€ anstatt 130€ ist ein richtiges schnäppchen. Wenn es es nciht sofort anzeigt, geh über Hardwareschotte.de rein dann kostet sie garantiert nur 107€.
 
Top