Kein Inverter im Notebook?

hekusim

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5
Hallo Leute,
ich hab ein Sony Vaio
Leider ist das Display defekt gewesen(Riss)hab es nun gewechselt.
Alles lief perfekt , leider hatte ich nach dem Einbau auf einmal keine Beleuchtung im Bild.

Dachte das Display wäre nicht in Ordnung, habe das alte dann wieder angesteckt und hatte da auch kein Bild obwohl das voher abgesehen von Displayriss funktionierte.

Hab das Gerät jetzt mal aufgemacht um mir mal den Inverter anzusehen, doch finde ich diesen nicht im Gerät, habe sogar die untere Abgeckung abgemacht und nachzusehen aber nichts zu finden.


Kann das sein dass neuere Laptops kein Inveter haben bzw der irgendwo integriert ist?

Ich denke mal es kann eigentlich nur der Inverter oder das Displaykabel defekt sein?
Oder kann es noch was anderes sein? Extern bekomme ich ein Bild.


Ich hoffe auf ein paar Tipps
 
Zuletzt bearbeitet:
A

abacus-pc

Gast
Das eingebaute Display ist nicht für diesen Laptop geeignet
Bei ebay hätte mann schnell ein passendes gefunden

Nicht das billigste sondern das passende!
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.004
Ähm genau und das hast du jetzt deiner Glaskugel entnommen Nostradamus...

Wo steht den das es ein anderes Display ist?

Keine Ahnung aber eventuell ist auch irgendwie ein kontakt nicht richtig verbunden, manchmal sind es die kleinen Dinge die einen den Tag verderben. Wie z.B. der Kollege über mir ;)
 

hekusim

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5
Hallo,
danke für die schnellen Antworten,
aber auch wenn ich das falsche Display hätte.

Dann würde das alte Display doch funktionieren.


Kann es denn wirklich sein, dass es kein Inverter in diesem Notebook gibt?
 

hekusim

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5
Achso
Danke!!!

Kann es denn dann am Kabel liegen?
Oder liegt es auch an irgendwelche Treiber?
MFG
 
K

Kausalat

Gast
Treiber brauchst du für das Panel nicht. Das Wichtigste ist, dass dieses auch zum Notebook passt.
 

hekusim

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5
Nachdem Einbau hat es ja eine Weile funktioniert, danach hab ich das display ausgesteckt, weil ich die Halter an der Seite falschrum montiert hatte, beim wiedereinstecken hatte ich dann keine Beleuchtung mehr.


Hab mich jetzt mal bisschen im Internet erkundigt, ich denke es ist ein Fehler auf dem Mainboard.

Kann das sein oder hätte ich dann überhaupt garkein Bild?
 
K

Kausalat

Gast
Ist doch einleuchtend, oder? Beim erneuten Einbau ist dir irgendwo ein Fehler unterlaufen. Prüfe am besten noch einmal den richtigen Sitz des Displaykabels.
 
Top