Komische ASUS EAH6850

Meanotaur

Newbie
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4
Hallo an alle,

ich habe mir gestern neuen Rechner zusammengebaut mit 8GB DDR3 1600mhz, AMD Phenom ll 955 BE, ASUS M4A98GTD PRO/USB3 und o.g. GraKa. Beim Spielen von z. B. BFBC2 rückelt es ein bisschen und die Grafik sieht nicht "high end" aus. Ich hatte vorher GeForce 9600GT und ich merke eigentlich kein Unterschied. Die Treiber habe ich von ASUS heruntergeladet. (habe auch mit AMD Treiber versucht). Die GraKa Einstellungen sind auf High Quality. Es kann nicht sein dass ich so eine GraKa übertakten muss um die Grafik in BFBC2 zu geniessen?!

Wisst vielleicht jemand was es da sein könnte? Ich bin wirklich geärgert da ich kein Unterschied zwischen meine 3 Jahre alte GraKa und 6850 merke :S :mad:
 
D

DunklerRabe

Gast
Hast du die Temperaturen überprüft? Vielleicht greift das throttling von CPU oder GPU weil sie zu warm werden.
 

Haubendieter

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
298
da stellt sich mir grad die frage ob du auch dein betriebssystem neu aufgespielt hast???
 

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.846
nimm mal gpu-z und schau nach was du für eine graka hast, desweiteen mit coretemp die temps auslesen
 

Visceroid

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.163
Was genau erwartest du von der Grafik? Ruckeln sollte es nicht mehr wenn mit deiner neuen Karte alles in Ordnung ist. Aber eine Grafik kann nur so gut sein wie sie programmiert wurde. Eine magische Grafikengine Verbesserung ist leider auch mit einem Grafikkarten upgrade nicht machbar.

nVidia Treiber mal komplett deinstallieren, neu starten, Treiber direkt von der AMD Seite laden und installieren.

Edit: Wurde ja schon gefragt aber: Hast du Windows neu installiert bei deinem neuen Rechner? Wenn nicht --> mach das mal und schau dann weiter.
 

dante`afk

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.090
lmao, man braucht nicht formatieren wenn man ne neue graka einbaut -_-

einach alte treiber deinstallieren, drivesweeper nochmal drueber. neustarten, nochmal drivesweeper, neue treiber installieren, neustarten - fertig.
 

Hotwheels

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
634
@Meanotaur: Nutzt du XP oder Win 7 ? Wenn du XP nutzt wirst du optisch keinen Unterschied sehen.
XP unterstützt nur DX9. Die DX11 Effekte sieht du erst mit Win 7.
 

Visceroid

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.163

Meanotaur

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4
Vielen Dank erstmals für die schnellen Antworten^^

Also, ich habe Win7 64bit, alte Treiber habe ich komplet deinstalliert und die GraKa Temp unter Volllast ist 38 Grad, CPU Temp 50 Grad (beim spielen), Idle ist 36.

Die Einstellungen und so weiter (GPU-Z) ist alles OK, gibt's nichts verdächtiges. Ich habe ne sehr gute Gehäuse, Luftdurchflutung ist 1A.

ich habe gestern abend Win neuinstalliert, muss noch Spiele installieren. Ich werde auch Mafia 2 installieren und Built-In Benchmark starten, einfach zu sehen was da angezeigt wird.

Was mich am meistens ärgert ist, dass Unterschied beim BFBC2 spielen zwischen GEForce 9600GT 512MB und EAH6850 1GB ungefähr 5% ist.

Eine meiner Fragen wurde schon beantwortet,weil ich nicht wusste ob ich ASUS oder AMD Treiber nehmen soll. Also -AMD-. Danke nochmals.

Ich melde mich bei euch so bald ich was mehr herausgefunden habe (bin jetzt in der Arbeit). Ich hoffe das die Win Neuinstallation was bringt.

Wisst jemand aus eigener Erfahrung dass die BS Neuinstallation geholfen hat wenn es um HW Änderungen geht?

Danke und Gruß
 

Visceroid

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.163
@Meanotaur: Grundsätzlich wird eine Neuinstallation bei Hardwaretausch immer empfohlen. Unter Win7 ist bei Kleinigkeiten wie einem Grafikkarten Tausch im Normalfall keine Neuinstallation mehr nötig, wenn Probleme auftreten, insbesondere beim Chiphersteller Wechsel von nVidia zu AMD aber immer noch einfacher also eine endlose Fehlersuche zu betreiben.
 

MykelNeiD

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
887
Zitat von Meanotaur:
Was mich am meistens ärgert ist, dass Unterschied beim BFBC2 spielen zwischen GEForce 9600GT 512MB und EAH6850 1GB ungefähr 5% ist.

Ja was erwartest du von nem Game,dass mehr von der CPU als von der GPU profitiert?

Denke der Unterschied in Sachen Leistung dürfte bei Crysis 2 größer ausfallen...
 

Meanotaur

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4
@ Maye
Ja irgendwie, dass ich dieser Unterschied von 3 Jahre in GPU Entwicklung merke.
 

MykelNeiD

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
887
Ja schon klar , aber mehr als 10-15fps mehr werdens halt nicht an Mehrleistung.
Hast du sonst mal BC2 auf DX11 gestellt? Kp ob das Game das automatisch macht ,ansonsten kann man das per CFG/Tool machen
 

Meanotaur

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4
Zitat von Maye:
Ja schon klar , aber mehr als 10-15fps mehr werdens halt nicht an Mehrleistung.
Hast du sonst mal BC2 auf DX11 gestellt? Kp ob das Game das automatisch macht ,ansonsten kann man das per CFG/Tool machen

Ja eigentlich es läuft schon flüssiger, aber den unterschied in Grafik Details merke ich nicht, Freund von mir hat ne Sapphire 5350 und bei ihm sieht das viel schöner und detailierter aus.

Ich dachte das wird automatisch auf DX11 umgestellt, muss das auch heute checken.

Danke für Tipp
Ergänzung ()

Moin alle,

also habe Win neu installiert und jetzt läuft's wie es sein soll. Grafik sieht super toll aus, habe BFBC2 und Mafia2 ausprobiert, passt alles perfekt.

Danke euch und Gruß
 
Werbebanner
Top