Komplettes Betriebssystem sichern

Shor

Commander
Registriert
Jan. 2005
Beiträge
2.373
Hallo,

mein Vorhaben ist vom Verständnis her eigentlich ganz einfach.
Ich habe Windows XP Prof. SP2 und jede Menge Programme installiert, Einstellungen in diesen und im Betriebssystem selbst vorgenommen, wichtige Dateien auf verschiedenen Partitionen gespeichert, ...
Mein Ziel ist es nun, ein möglichst KOMPLETTES Backup zu erstellen. Wie ich mir das genau vorstellen soll und ob soetwas auch nur annähernd möglich ist, weiß ich leider nicht.
Irgendwie so: Ich formatiere, lege danach "Backup DVD 1 von 5" ein, boote davon und spiele es auf. Dann wird XP und alles andere auf den Rechner gemacht, sodass dieser komplett ohne Weiteres wie vorher ist. Alle Treiber drauf, alle Programme, alle Einstellungen - möglichst alles.

Inwieweit ist soetwas realisierbar?
 
Ja, ohne große Probleme. Acrronis True Image ist für so etwas z. B. ein solides Programm.
Damit kannst du eine 1:1 Kopie deiner Festplatte erstellen und wieder zurückspielen.
 
Na klasse!
Vielen Dank euch beiden. :)
Und das für 29€ ist wirklich die komplette Vollversion und die unterstützt mein gesamtes Vorhaben?

Wow. =)
 
das ist die komplette vollversion und macht alles, was du möchtest.
sogar noch mehr..
 
Wunderbar. Danke nochmal!

Nacht,
Jens.
 
Jo, habe Acronis True Image 10!

Das kann alles! Einfach angelegtes Backup aufspielen und neu starten! Dannach ist alles wieder so wie vorher. 1 zu 1!
Ob von CD, DVD, Festplatte, USB-Stick usw. ist egal. Das Backup läßt sich auf allen Datenträgern abspeichern.

Gruß Andreas ;)
 
Was ich gerade nicht finde, ist die Information, ob das auch Vista 64 (!) kompatibel ist.

Systemanforderungen für Acronis True Image 10 Home:

* MS Windows 2000 Professional SP 4
* MS Windows XP SP 2 (Home und Professional)
* MS Windows XP Professional x64 Edition
* MS Windows Vista Unterstützung ab Build 4871

Hm...
 
In der August(8) Ausgabe der Zeitschrift com! (4€) ist ne Seagate OEM Version von Acronis True Image 10 drin die leicht eingeschränkten Funktionsumfang hat (kann nicht einzelne Daten sichern sondern nur ganze Partitionen soweit ich das gesehen hab)aber für deine Zwecke wirds denk ich ausreichen
Voraussetzung ist aber du hast eine mindestens eine Maxtor oder Seagate Festplatte

Ich hab es unter Vista 64bit installiert und ne daten Partition gebackupt und wieder hergestellt hat einwandfrei funktioniert
 
Zuletzt bearbeitet:
sollte es eigentlich unterstützen.
du kannst dir ja hier mal die testversion runterladen und es probieren.
 
Zurück
Oben