kostenlos telefonieren per PC ins Festnetz

John_Doe

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
785
Unter http://www.voipbuster.com/index.html kann man sich eine Telefon-Software runterladen, mit der man dann einen kostenlosen Account erstellen kann.

Und dann gehts auch schon mit dem kostenlosen Telefonieren los!
Zur Zeit sind Gespräche für umme in folgende Länder möglich:

Austria
Belgium
France
Germany
Ireland
Netherlands
Switzerland
United Kingdom.

Klappt übrigens auch ganz hervorragend mit der FBF von AVM!
 

Andy4

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.956
Das glaub ich aber nicht ganz das es kostenlos ist. Soll das heißen, ich kann meine Eltern mit dieser Software einfach anrufen, und zahl keinen Cent, oder zahlen es dann vielleicht doch meine Eltern?
 

John_Doe

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
785
hab grad mit 2 Leuten (60 Minuten) telefoniert. keine Kosten.
 

Darth Ice

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
338
Also auf der Homepage steht, dass die Gespräche in die Festnetze der genannten Länder kostenlos sind!
Ein Grund dafür könnte sein, dass sich das Programm noch im Beta-Stadium befindet und erst wenn es den Final-Status erreicht kostenpflichtig wird!

Dessweiteren sind Gespräche in alle anderen Länder (und wohl auch auf Handies) nicht kostenlos, so verdienen sie also auch was!
 

daniundsolvi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
40
Hab es gerade ausprobiert.Ist eine ganz coole Sache für lau ins Festnetz anzurufen.
Manchmal kommt es aber auch zu Verzerrungen,oder Unterbrechungen aber man muss bedenken, das das Programm vollkommen umsonst ist. Außerdem ist es noch eine Betaversion .Und von irgendwelchen versteckten Kosten ist auch nix zu finden.Alles in allem ein super Programm wo sich sofortiges Downloaden und Installieren 100% lohnt.
 

F!o

Admiral
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
7.419
Hm..., habs jetzt auch mal Ausprobiert.
Die Qualität scheint gut zu sein.
Und hab mal a bissle im Internet Recharchiert.
Im Beta Status is dass ganze noch Kostenlos.
Für HandyNummern muss man sich allerdings Credits kaufen.

Aber ich denke sobald dass Prog die Final Version ist wirds was kosten.
So stehts zumindest auch auf der Herstellerseite im Forum.

mfg
 
Top