Läuft ein Intel Xeon E5-2680V2 auf nem normalen Desktop Board ?

Audi 80

Lt. Commander
Dabei seit
März 2015
Beiträge
1.439
Hallo, ich habe mal ne Frage, ich hab hier nen PC mit nem Xeon E5-2640 stehen den ich größetenteils zum Video Rendern verwende.

Ich könnte günstig an einen Xeon E5-2680V2 also einen 10 Kerner für den Sockel 2011 Kommen.

Meine Frage läuft die CPU auch auf einem normalen Desktop Board, da es für den Sockel ja eigentlich nur 6 Kerner gab ?

mfg
 

Nizakh

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.804
Kommt auf das Mainboard an. Am besten einfach mal auf der Herstellerseite in die CPU Support Liste schauen. Ggf. ist auch noch ein Bios-Update notwendig.
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.032
Wenn es ein Asus Board ist, geht das sicherlich. Bei anderen Herstellern muss man schauen, Asus ist was Xeon Support angeht echt spitze. MSI sind auch meist gut und Gigabyte eher Mist.
 

Audi 80

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
1.439

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.601
Und was soll man Dir dazu sagen? Frage den Verkäufer. Nachsehen kann man ja nicht. Der Verkäufer schweigt sich ja aus, um was für ein Board es sich handelt. Nachbau Boards? Was soll das sein?
 

Audi 80

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
1.439
obwohl ich hab gerade gelesen da steht Supports all i7 extreme and Xeon E5 v1 / v2 processors dann sollte es ja laufen oder ?
Ergänzung ()

das Board hat keinen X79 Chipsatz das hat nen H61 Chip das ist Quasi nen 2011 Billig Board hatte ich damals gekauft weil ich was günstiges suche um nen 2011er PC zusammen zu bauen da die Boards ja mit unter deutlich übe r200,- kosten.
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.560
Obskures Board mit komischem Hardware Wunsch. Sorry aber was anderes als vielleicht kann die Antwort garnicht sein. Probier es halt aus und lass uns dann nicht dumm sterben.

Das Board hat auch keinen h61 Chipsatz. Vermutlich ein c602 oder doch ein x79. Was das genau ist kannst du nur durch auf den Chip gucken lösen. Bei den China Frankenstein Boards wird das UEFI/BIOS gerne über viele Boards verwendet. Klar dass dann beim Auslesen per Software nur Grütze raus kommt.
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.032
Diese Boards sind für die E5 gemacht, dass ist ne schlaue Variante den Sockel am Leben zu halten und keiner weiß wie die Chinesen das machen. Also auf dem Board, geht das nahezu garantiert.
 

Audi 80

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
1.439
Also ich fand das Board cool in Verbindung mit 32GB DDR3 ECC Reg Speicher den es hinterhergeworfen gibt bekommt man nen richtig gutes System für nen schnapper ^^

Sag mir wo du umgerechnet nen Intel 10 Kerner 32GBN Ram mit Board für ca. 170,- Euro bekommst ^^
 

Brian Boitano

Ensign
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
177
Der E5-2680v2 ist bei dem Link unten wenn man in dem Fenster runter scrollt unter 6. Prozessor support aufgelistet! Die Chancen sind also sehr gut!
 

Audi 80

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
1.439
so CPU ist da und läuft auch bestens.
 
Top