Laptop bleibt haengen

A

abab

Gast
Hallo!
Vor zwei Tagen habe ich bemerkt, dass mein Laptop hängenbleibt. Ich war gerade im Internet, als alles 'einfror'. Habe dann eine kurze Zeit gewartet und alles lief gut. Gestern ist mir das Gleiche passiert, nur das zwei Fehlermeldungen erschienen sind.
1. Probleme mit der Datei C:\$Mft. Ich soll CHKDSK ausfuehren.
2. Probleme mit der Datei C:\windows/assembly/GAC(underline)MSIL/CLI.Component.Client.Shared.Private Ich soll CHKDSK ausfuehren.
Es war spaet und ich habe CHKDSK nicht ausgefuehrt.
Heute habe ich ihn wieder eingeschaltet. Und wieder 'fror' alles ein. Also habe ich den abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung gestartet und CHKDSK ausgefuert. Es stellte sich heraus, dass die Volumenbitmap fehlerhaft ist. Um diesen Fehler zu beheben, habe ich CHKDSK/F ausgefuert. Allerdings konnten die Fehler nicht behoben werden, da irgendwelche Prozesse am Laufen sind.
Sobald ich meinen Laptop starte, friert alles ein.
Ich habe es mit einer Systemwiederherstellung versucht, aber es werden keine Wiederherstellungspunkte gefunden.
Betriebssystem VISTA
Laptop Fujitsu Siemens amilo PI 2540
1. Was ist eine Volumenbitmap?
2. Was muss/kann/soll ich tun, damit mein Laptop wieder einwandfrei funktioniert?
LG,
brb
(Anmerkung:underline ist eine underline, meine Tastatur spinnt)
 

bu1137

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.249
Ich schätze mal die Festplatte hat einen Schaden. Würde mal CrystalDiskInfo starten und schauen, wie der Zustand der Platte aussieht.
 
Top