laptop zickt..

Ballso

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
37
Hallo ihr Lieben,


die eine oder andere Macke zeigt mein Lappi immer mal, aber jetzt nervt es mich und ich hoffe, dass man vllt. auf irgendetwas schließen kann, wenn ich die angehäuften Macken schildere.

schon gemacht:
Malewarebytes durchlaufen lassen
Anti Viren Programm mehrmals
HijackThis mehrmals
alle Treiber geprüft

Aufmerksam wurde ich, als ich bemerkte, dass bei uns im zweiten Stock urplötzlich an einem Fleck das Internet nicht mehr ging. (ging dort immer) an allen anderen Flecken dort oben ging es. Ich dachte, dass es halt am Netz liegt, oder an den Kanälen oder oder (kanal schon gewechselt u.ä) PLötzlich trat das Problem aber auch direkt in der Routerumgebung auf. Ich wurde immer und immer wieder rausgeworfen, 2cm weiter hatte ich wieder zugang, bzw. 2 minuten später am gleichen Ort. (komischerweise immer vollen Empfang, nur keinen Zugang zum I-net) Treiber schon deaktiviert, auf updates geprüft usw.... Bleibt bestehen das Problem...

Dann wollte ich eine Wiederherstellung machen, die bisher immer funktioniert hat, plötzlich zeigt mir mein Laptop an, dass es nicht rückgängig zu machen geht (kenne jetzt nicht die genaue Bezeichnung) egal welchen Punkt ich auswähle, er lässt sich nicht mehr zurücksetzen....
Das nächste Problem, das sich dann einstellte, war oder ist das ständige Aufhängen (dauert nur so ne Minute).

Und heute wollte ich malewarebytes aktualisieren, bringt er mir wieder die Fehlermeldung, dass irgendeine mbam datei fehlt und der Vorgang abgebrochen wird.

Und der Adobe Flashplayer will immer wieder neu installiert werden. Das ist auch erst seit paar tagen auffällig hinzugekommen. Ich hab schon virusprogramm, firewall usw... ausgemacht, dann installiert, neue, alte versionen, unterschiedliche Anbieter.. Alles probiert. Immer wieder kommt bei t-online: Bitte flashplayer installiern oder nach aktuellster version suchen.........
Ich habe halt die ganze zeit gedacht, dass es am kleinen Arbeitsspeicher liegt (hab nur 1G), aber die letzten Dinge kamen alle zugleich und dann dacht ich, ich frag einfach mal....
Ich arbeite nur mit Word und im Internet. Ansonsten benutze ich den Laptop nicht. (also weder für Spiele noch für sonstige Programme) VOn daher hatte ich nie Probleme mit Speicher und co...

Ach ja und der Laptop braucht nach dem hochfahren immer ca. 20 Minuten, bis er einsatzbereit ist...

Vllt. könnt ihr mir ja irgendwelche Tipps geben? Wenn nicht, setz ich einfach Windows nochmal auf!!

Vielen Dank schonmal und achtet bitte nicht auf ZEichensetzung, Grammatik u.ä :-)
Ergänzung ()

Das sind meine Fehler aus der Ereignisanzeige, falls die jmd was nutzen!?

Fehler Quelle: CDrom Ereignis-ID: 7
Fehler Quelle: TPM Ereignis-ID: 13
Fehler Quelle: WindowsUpdateClient Ereignis-ID: 20
Fehler Quelle: SideBySide Ereignis-ID: 33
Fehler Quelle: TimeService Ereignis-ID: 34
Fehler Quelle: Esent Ereignis-ID: 215
Fehler Quelle: Capi2 Ereignis-ID: 257
Fehler Quelle: Esent Ereignis-ID: 455
Fehler Quelle: TBS Ereignis-ID: 516
Fehler Quelle: Application Error Ereignis-ID: 1000
Fehler Quelle: Dhcp-Client Ereignis-ID: 1000
Fehler Quelle: Dhcp-Client Ereignis-ID: 1001
Fehler Quelle: Application Hang Ereignis-ID: 1002
Fehler Quelle: Dhcp-Client Ereignis-ID: 1002
Fehler Quelle: Security Licensing SLC Ereignis-ID: 1012
Fehler Quelle: Security Licensing SLC Ereignis-ID: 1017
Fehler Quelle: NET Runtime Optimization Ereignis-ID: 1101
Fehler Quelle: NET Runtime Optimization Ereignis-ID: 1107
Fehler Quelle: NET Runtime Optimization Ereignis-ID: 1111
Fehler Quelle: Server Ereignis-ID: 2505
Fehler Quelle: Search Ereignis-ID: 3026
Fehler Quelle: Winlogon Ereignis-ID: 4102
Fehler Quelle: Winlogon Ereignis-ID: 4103
Fehler Quelle: MSDTC Client2 Ereignis-ID: 4104
Fehler Quelle: netbt Ereignis-ID: 4321
Fehler Quelle: EventSystem Ereignis-ID: 4609
Fehler Quelle: WerSvc Ereignis-ID: 5007
Fehler Quelle: EventLog Ereignis-ID: 6008
Fehler Quelle: Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerung Ereignis-ID: 7000
Fehler Quelle: Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerung Ereignis-ID: 7001
Fehler Quelle: Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerung Ereignis-ID: 7006
Fehler Quelle: Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerung Ereignis-ID: 7009
Fehler Quelle: Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerung Ereignis-ID: 7011
Fehler Quelle: Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerung Ereignis-ID: 7022
Fehler Quelle: Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerung Ereignis-ID: 7026
Fehler Quelle: Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerung Ereignis-ID: 7030
Fehler Quelle: Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerung Ereignis-ID: 7031
Fehler Quelle: Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerung Ereignis-ID: 7034
Fehler Quelle: Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerung Ereignis-ID: 7043
Fehler Quelle: Bowser Ereignis-ID: 8003
Fehler Quelle: BROWSER Ereignis-ID: 8032
Fehler Quelle: System Restore Ereignis-ID: 8193
Fehler Quelle: VSS Ereignis-ID: 8194
Fehler Quelle: Security Licensing SLC Ereignis-ID: 8200
Fehler Quelle: System Restore Ereignis-ID: 8209
Fehler Quelle: DistributedCOM Ereignis-ID: 10005
Fehler Quelle: DistributedCOM Ereignis-ID: 10010
Fehler Quelle: DistributedCOM Ereignis-ID: 10016
Fehler Quelle: MsiInstaller Ereignis-ID: 11935
Fehler Quelle: BROWSER Ereignis-ID: 8032
Fehler Quelle: Bits Client Ereignis-ID: 16392
 

ELQuark

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.667
ja angesichts der vielen probleme wäre es am sinnvollsten windows neu drauf zu bügeln...
 

bengel40

Captain
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
3.391
ich würd mal das windows neu aufsetzen ist zwar zeit-raubend aber dann hast wieder freude drann
 

Ballso

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
37
Ja, wird mir wohl nix anderes übrig bleiben. Ich finde es nur komisch. Habe erst im Dezember neu aufgesetzt... Und arbeite nich viel mit dem Laptop.... Sehr komische Geschichte...

Könnt ihr mir irgendwie sagen, wie ich am einfachsten die Dinge, die sich jetzt auf dem Laptop befinden, irgendwie so wieder draufbekomme!? Ich habe nur die original Vista CD und habe keine Ahnung, wie ich irgendwelche Sicherungen erstelle. (klar- einzelne Ordner auf externe Platte sichern- aber WELCHE ordner!?) Weiß gar nicht, welche da wichtig sind, bzw. auf welchen sich meine Lesezeichen, Mails usw usw... befinden. nich, dass ich dann einige vergesse.....

LG
 

x-traxion

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
534
Kommt drauf an welche Ordner du alles brauchst :)

Aber als kleinen Tipp:
Besorg dir Acronis True Image.
Setz deinen PC neu auf, mit Treibern und allen Programmen die du auf alle fälle brauchst.
Danach erstellst du dir mit dem Programm eine Kopie des aktuellen zustandes.
Wenn sowas nochmal passiert musst du nur die c: Partition platt machen und die Kopie mit dem Tool wieder einspielen und du hast genau den zustand den du gesichert hast, ohne die Programm wieder installieren zu müssen.
 
Top