Leere CD nach erfolgreichem Brennvorgang

Rammsie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
483
Ich habe in letzter Zeit häufiger folgendes Problem beim brennen von CD's :

Nero läuft ordnungsgemäß durch, und meldet mir das der Brennvorgang erfolgreich war. Trotzdem ist der Rohling danach leer. Es klappt dann meistens erst nach 3-4 Versuchen. (ohne das ich irgendwelche Einstellungen verändere!)

Ein anderes Mal klappt es dann wieder einwandfrei beim 1. Brennen.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
 

Fry

Lt. Commander
Dabei seit
März 2002
Beiträge
1.754
Hi,
hast Du vielleicht "Simuliertes Brennen" an ?
Schonmal eine andere Software als Nero getestet ?
Vielleicht auch mal den Brenner bei einem Kumpel zum Testen einbauen (wenn möglich).

Um Welchen Brenner handelt es sich denn ? Vielleicht hilft ja auch ein Firmware-update.
 

Rammsie

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
483
Zitat von Fry:
Hi,
hast Du vielleicht "Simuliertes Brennen" an ?
Nein. Es klappt ja dann auch nach mehreren Versuchen, ohne die Einstellungen zu verändern.


Schonmal eine andere Software als Nero getestet ?
Nein. Es funktioniert ja meistens auch einwandfrei. Und ich würd schon gern bei Nero bleiben.

Vielleicht auch mal den Brenner bei einem Kumpel zum Testen einbauen (wenn möglich).
Das würde ich mir gern ersparen. Wüsste jetzt auch nicht wie genau ich das testen soll, hab nämlich kein Bock im Zweifelsfall 10, 20 Rohlinge zu verbrennen...

Um Welchen Brenner handelt es sich denn ? Vielleicht hilft ja auch ein Firmware-update.
LITE-ON LTR 24102B
 

Andy4

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
6.005
Hi du

Ich würde es mal mit einem Firmware Upgrade versuchen. Bei Lite On selber bin ich allerdings nicht fündig geworden, aber hier Ich habe die Datei auf Viren untersucht und auch ausgeführt, allerdings habe ich den Flash nicht gestartet.
Warum? Weil ich nicht ein solches Laufwerk besitze. Vielleicht hilft dir das, war bei meinem Bruder jedenfalls der Fall. War zwar nicht Lite On aber macht ja nix.
Bei ihm ist der Brenner immer zu gegangen: Das heißt, hast du das Teil geöffnet, hat es sich sofort wieder geschlossen :lol:

Gruß Andy
 

Houzebomb

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
540
das gleiche Problem hatte ich auch eine Zeit lang mit Nero und einem MSI Brenner.
Bei mir lag es an den Rohlingen, hatte zuvor immer die aus dem LIDL benutzt und das ging jahrelang ganz gut und auf einmal nicht mehr, musste ein wenig ausprobieren welchen Rohling ich nun am besten nutzen kann aber seit dem Wechsel der Rohlinge läufts wieder einwandfrei...
Ich glaube ja das die Qualität mancher Rohlinge mit der Masse und Zeit sehr nachgelassen haben...
 

*VeGa*

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.504
Zitat von Houzebomb:
das gleiche Problem hatte ich auch eine Zeit lang mit Nero und einem MSI Brenner.
Bei mir lag es an den Rohlingen, hatte zuvor immer die aus dem LIDL benutzt und das ging jahrelang ganz gut und auf einmal nicht mehr, musste ein wenig ausprobieren welchen Rohling ich nun am besten nutzen kann aber seit dem Wechsel der Rohlinge läufts wieder einwandfrei...
Ich glaube ja das die Qualität mancher Rohlinge mit der Masse und Zeit sehr nachgelassen haben...


tja, ist ja auch kein Wunder in unserer Geiz ist Geil Welt. Niemand will mehr für egal was viel
Geld ausgeben. Und entweder du kannst 10 Rohlinge für am besten noch unter 3 € anbieten oder du verkaufst halt weniger oder gar nicht´s mehr !
Folglich muss ja irgendwas am Ende an Qualität auf der Strecke bleiben !
 

Rammsie

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
483
Kann denn bei einem Firmware Upgrade irgendwas schief gehen ?

Also das mit dem wechseln der Rohlinge werd ich jetzt mal probieren.
 

Rammsie

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
483
Also so wie es aussieht, lag es wirklich an den Rohlingen! :)
 
Top