Leises Gehäuse für P4 Prescott

Big Master D

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
66
Hallo zusammen,

ich muß für einen guten Freund ein Gehäuse für seinen P4-Rechner (Prescott) organisieren. Das Gehäuse sollte möglichst leise sein und nicht mehr als 50,00 bis 60,00 EUR kosten. Dementsprechend ist auch klar, dass es kein sehr leises Gehäuse werden wird.

Ich denke mal, dass das Gehäuse ein 400 Watt Netzteil mit 120mm Lüfter haben sollte und außerdem die Möglichkeit zum Einbau eines weiteren 120mm Lüfters bieten sollte. Ideaerweise natürlich temperaturgeregelt. Ansonsten sollte das Gehäuse recht schlicht (silber, grau) aussehen und vorne keine (!) Klappe haben.

Im Rechner selbst ist ansonsten nur eine 160GB Festplatte, nen DVD-Brenner und eine onboard-GraKa vorhanden. Also nicht viel Hitze (bis auf den Prozzi).

Bei Mindfactory habe ich folgendes Gehäuse entdeckt: http://www.evendi.de/jsp/eVendi2004/product_info.jsp?p=54952

Was sagt ihr dazu? Oder würdet Ihr eher ein billiges Gehäuse ohne Netzteil kaufen und dann dazu ein gutes und leises Netzteil? Bin für alles offen und dankbar.

Gruß
Big Master D
 

coconatz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
124
hi

das gehäuse das du da gepsotet hast sieht ja ganz gut aus
aber das gehäuse ist ja kein Lärmfaktor sondern die Lüfter vom Netzteil und Protzi

Ich würde dir ein SilentNetzteil und einen leisen CPU Kühler empfehlen
da du eine Onboard Grafikkarte hast wird da mal der Lärm vom Lüfter wegfallen

Ich habe folgendes Gehäuse mit 3 zusätzlichen SilentLüftern 120mm NT Lüfter und
den Athlon 64 Standart CPU Kühler und die Aeolus GT6600 GT mit Lüfter
bin im ganzen Recht zufrieden da alle Komponenten sehr leise sind

suche mal auf www.geizhals.de oder .at mach MSTECH 400 , 440 oder so ähnlich

mfg coconatz
 
Top