Leisester Lüfter für FX 6300

dAulon

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
8
Grüßt Euch,
hier im Forum findet man zu möglichen Lüftern auf dem FX 6300 relativ viel.

Habe mir dann auch die Testberichte usw. für Lüfter zwischen 20-30 Euro angesehen.
Mein Problem ist jedoch, dass in den Tests die Lautstärken jeweils recht variieren und der Fokus oft auf den OC-Qualitäten der Lüfter liegt.

Ich suche jedoch einen sehr leisen Lüfter in dieser Preiskategorie. OC ist nicht vorgesehen.

Scythe Katana 4,
Cooler Master Hyper T4,
Alpenföhn Sella
wären mögliche Kandidaten.

Hat jemand Erfahrung, welcher von denen oder ein anderer nun der leiseste ist?

Mein System:

AMD FX-6300 Prozessor, Boxed, Sockel AM3+
ASRock 970 Pro3 R2.0, AM3+, ATX
8GB Kingston ValueRAM PC3-10667U
Xigmatek Asgard Pro Midi-Tower
be quiet! SYSTEM POWER 7 450W - bulk -
Sapphire Radeon HD 7850, 1GB GDDR5
Seagate Pipeline HD 5900.2 500GB, SATA II

Besten Dank
 

User6990

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.142
Arctic Freezer 13 Pro

Besser geht es für den Preis nicht ;) (vom Gesamtpaket her)
 

jurrasstoil

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.172
Wird der Lüfter des Kühlers irgendwie geregelt werden oder stöpselst du ihn einfach ans MB und gut ist?

Aus den Aufgezählten würde ich zum Hyper T4 greifen. Relativ guter Lamellenabstand für niedrige Drehzahlen, 120mm Lüfter, 4 Heatpipes und Direct Touch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
8.155
Lautstärke ist leider eines der subjektivesten Dinge, die du fragen kannst. Wenn ich dir jetzt sage, daß mein damaliger Scythe Mugen 2 Rev. B mit dem mitgelieferten Scythe Lüfter in etwa 32 dbA hatte, was in etwa einem etwas lauteren Flüstern entspricht, dann klingt das ggf. gut und leise.

Ist dein PC Zimmer so still wie eine Bibliothek, ist auch das dann laut.

Mit einem Scythe machste aber selten was falsch.

http://www.welt.de/print-welt/article334313/Vom-Ticken-der-Uhr-bis-zum-Presslufthammer.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.703
@Ltcrusher
Dem kann ich nichts hinzufügen 100% richtig :)

Bei AMD lassen sich nicht alle CPU-Kühler gleich gut ausrichten, daher solltest du unbedingt darauf achten, deinen Airflow nicht zu zerstören...

Meine Empfehlungen:
Scythe Katana 3 AMD (http://geizhals.de/scythe-katana-3-amd-scktn-3000a-a476225.html)
EKL Alpenföhn Sella (http://geizhals.de/ekl-alpenfoehn-sella-84000000053-a601154.html)
Arctic Cooling Freezer 64 Pro (http://geizhals.de/arctic-cooling-freezer-64-pro-a168715.html)

Diese CPU-Kühler sind in der Monage sehr einfach und lassen sich bei AMD Systemen sehr gut ausrichten. Bei dem Katana 3 & dem Sella hast du auch die Möglichkeit den Lüfter gegen ein sehr leises Modell zu tauschen (sofern es doch mal zu laut wird). Hier eine Empfehlung: be quiet! Silent Wings 2 PWM 92mm (http://geizhals.de/be-quiet-silent-wings-2-pwm-92mm-bl029-a877394.html).
 

GamingArtsXo

Captain
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
3.871

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.703
Zuletzt bearbeitet:

GamingArtsXo

Captain
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
3.871
Danke für die Info, dann kenn ich jetzt endlich den Unterschied zwischen den beiden Lüftern :D
 
Zuletzt bearbeitet: (Deutsche Sprache, schwere Sprache)

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.703
Kein Thema, das Problem hatte ich damals auch... Hab ganz oft den Freezer 7 verwendet und mich geärgert, dass ich ihn nicht richtig ausrichten konnte :(
 

GamingArtsXo

Captain
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
3.871
Ich kann auch mit der jetzigen Ausrichtung leben, da allerseits die Temperaturen passen, was die Haupsache für mich ist ;)
 

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.703
Selbstverständlich funktioniert es auch so. Verwendete Freezer 7 tausche ich deswegen auch nicht aus aber bei einer Neuanschaffung würde ich mittlerweile schon drauf achten.
 

Zotaczilla

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.118
wird hier gesucht:o
92mm Skythe Katana & Co sind keine schlechten Kühler . Aber wenn ausdr. ein sehr leiser Kühler gesucht wird ......?
Sowohl technisch(Dicke/Anzahl Headpipes Skythe 3 Stück a 4mm:evillol: ) als auch vom Lüftdurchsatz(Arctic 2500rpm 70 m3/h der T40 den gleichen bei 900rpm...durchschnittlich aber sicher nicht leise und effizient.


Aus den Aufgezählten würde ich zum Hyper T4 greifen. Relativ guter Lamellenabstand für niedrige Drehzahlen, 120mm Lüfter
ja der ist top!:D
http://geizhals.de/enermax-ets-t40-tb-a672830.html 120mm TB Silence Lüfter
http://geizhals.de/deepcool-ice-warrior-a576694.html 6 6mm Headpipes 120mm Gleitlager
http://geizhals.de/deepcool-ice-matrix-400-a576422.html

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

dAulon

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
8
Vielen Dank für die vielen Antworten.

Kleiner Nachtrag,
das obige System ist leicht verändert (ähnlich der Kaufempfehlung hier im Forum)

AMD FX-6300 Prozessor, Boxed, Sockel AM3+
ASRock 970 Pro3 R2.0, AM3+, ATX
8GB Kingston ValueRAM PC3-10667U CL9
Cooler Master Elite 310 silver, ohne Netzteil
be quiet! SYSTEM POWER 7 400W - bulk -
Sapphire Radeon HD 7850, 1GB GDDR5
WD Caviar Blue 500GB SATA 3 6Gb/s

Wenn jetzt noch einer der oben beschriebenen CPU-Kühler folgen soll, reicht dann dieses Netzteil bei diesem System?
be quiet! SYSTEM POWER 7 400W - bulk -

Vielen Dank
 

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.703
Die System Power Serie von be quiet! bietet keine guten Garantiebedingungen: http://www.bequiet.com/de/service/warranty ...Würde eher ein Enermax Netztil nehmen, 300W reichen für dein System ebenfalls locker aus. Empfehlung: Enermax Triathlor 300W (http://geizhals.de/enermax-triathlor-300w-atx-2-3-etl300awt-a823665.html).

Wenn der Preisunterschied nicht sehr groß ist würde ich dir beim Board eher zu einem Gigabyte GA-970A-UD3 (http://geizhals.de/gigabyte-ga-970a-ud3-dual-pc3-14900u-ddr3-a648214.html) raten. Mit Gigabyte Boards hatte ich persönlich die wenigsten Probleme.

Als CPU-Kühler ist mMn der Scythe Katana 3 AMD (http://geizhals.de/scythe-katana-3-amd-scktn-3000a-a476225.html) am Besten für dich geeignet.
 

Zotaczilla

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.118

jurrasstoil

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.172
Also, wenn leise eine Anforderung ist und ein Bulldozer gekühlt werden soll, dann sollte bereits alles was einen 92mm Lüfter verwendet rausfliegen.
 
Top