Lenovo Ideapad 5 - Intel - Eingeschränkter Energiesparplan

DH187

Cadet 4th Year
Registriert
Sep. 2019
Beiträge
115
Ich habe das Gerät mit FreeDos gekauft und danach ein Windows 10 Pro installiert.
Ich habe nun nur einen sehr eingeschränkten Energiesparplan zur Verfügung.

Bei einem Ideapad 5 - AMD mit vorinstalliertem Windows ist ein Energiesparplan "Energy Star" mitgeliefert" mit vielen detailierten Einstellungen.

Hat jeman ein Ideapad 5 (Intel) mit vorinstalliertem Windows? Wenn ja, was sind da für Energiesparpläne mitgelierfert?

Habe ich eine Chance, einen "erweiterten" Energiesparplan zu laden oder zu definieren?
Wenn ich einen neuen Plan erstelle, dann ist der genauso eingeschränkt wie der, den ich aktuell habe.
 
Ich habe mein Ideapad 5 auch mit DOS gekauft, die Energiesparpläne kommen mit dem Tool 'Lenovo Vantage'
edit: Ich habe zwar ein AMD Notebook, es sollte beim Intel Gerät aber genauso sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: species_0001
Ich habe Lenovo Vantage installiert - aber es gibt nur einen Energiesparplan und der bietet nur sehr eingeschränkte Optionen an.
 
Vantage hat seine eigenen drei Energieprofile bei mir, zwischen denen ich wählen kann:
1597691238224.png

Diese genügen mir, d.h. ich benutze die Windows eigenen Profile nicht (ich habe nachgeschaut, es gibt bei mir nur ein Windowsprofil, dessen Eistellungen sich mit dem Vantageprofil ändern).
Wie sieht das bei deinem Gerät aus?
 
Mit diesen Vantage-Einstellungen wird ein Eintrag im BIOS geändert.
Ich habe beim AMD 2 Profile: Ausbalanciert & Energy Star.
Beim Intel nur das erstere.
Aber beim Intel sind innerhalb des Profils viele Einstellungen nicht vorhanden.
Energieoptionen-Intel.png
 
Der Support von Lenovo hat mir zwar jetzt Links für das Setup der Energieoptionen gesendet. Geholfen hat es aber nicht. In der Zwischenzeit bin ich auf Begriffe wie "Modern Standby" und "Projekt Athena" gestoßen.
Das scheinen die Gründe dafür zu sein, wieso ich nur "ausbalanciert" sehe und es auch nicht mehr Optionen gibt.
 
Hab das ideapad 5 14 iil (mx350)
Ehrlich gesagt bin ich etwas enttäuscht. Im Desktop (Browsen oder VM) und alten Spielen (CNC Generals) springt der Lüfter sehr schnell an und ist relativ laut.
Wenn ich Bezug auf Notebookcheck fürs AMD model nehme sollen es 40db sein.

Habt ihr geschafft es ruhiger zu bekommen?

Optisch und Leistung sind top.
Ich bin schwer am überlegen es anzustoßen und ein t14s amd mir zu holen. Auch wenn es das doppelte kostet.
 
Ich habe das Gerät noch nicht wirklich im Einsatz, da das Touchpad defekt ist.
Ich bilde mir aber ein, dass das Gerät leiser wurde, nachdem ich es konsequent in den Akkuspar-Modus versetzt hatte. Vor-Ort-Austausch des Touchpads war nicht erfolgreich, daher muss es eingeschickt werden. Kann daher aktuell wenig weiter testen.
Bei meinen beiden Geräten ist das AMD aber in jedem Fall das leisere.
 
Zurück
Oben