Lenovo S300, U310 oder doch ein S400

Agent99

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
440
Hallo zusammen,
ich möchte mir gerne ein neues Notebook für die Uni (im IT Bereich) anschaffen. Daher viel mein Augenmerk auf 13-14 Zoll Displaygrße.

Mein Preisrahmen liegt bei ca. €500,00. Das Gerät sollte mind. einen i3 haben, bei RAM und HDD lasse ich die Größe erstmal aussen vor. Ein Betriebssystem wäre ebenfalls zweitrangig.

Ich habe schon drei Geräte in der näheren Auswahl, einen S300, ein U310, sowie ein S400. Meine Frage ist nur, ob jemand schon Erfahrungen mit den drei Geräten hat und etas hierzu sagen kann.

Für andere Notebookvorschläge bin ich ebenfalls offen.
 

Agent99

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
440
Ist das Acer vom Gehäuse her wie der große Bruder M3-581 mit Basunite ausKunststoff und Displaydekcel aus Alu?
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
Deckel und Tastatur fassen sich nicht nach billig Plaste an aber ob es Alu ist weiß ich auch nicht aber fühlt sich so an
 

Agent99

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
440
Wie sieht es denn mit einem E320 aus. Lohnt sich ein solches? Diese befinden sich derzeit im Abverkauf und gibt es günstig ab €420,00, haben aber nur eine CPU der 2. Generation.
 

gh0stdriv3r

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.511
Von der 320er Serie, würde ich dir eher abraten. Habe die Wahl jetzt auch hinter mir. Schau dir doch mal das E330 an :) (Cyberport)
 

Agent99

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
440
Nach längerer Zeit melde ich mich mal wieder. Bei Notebookcheck hat das Acer gute 83% bekommen und vom Test her gefiel das Gerät sehr gut, nur Zweifel ich daran, ob die HD ready Auflösung nicht zu klein für die Displaygröße ist.

Alternativ hätte ich noch gebrauchte Lenovo Thinkpads der Typen T400s oder T410s im Angebot mit WXGA+ Auflösung.
 
Top