Lenovo x121e falscher ramtakt?

Sty-lo

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
40
Hallo,

ich besitze seit kurzem ein X121e mit Amd E-450 Apu und 8Gb DDR-1333 Ram.

Jetzt zeigt mit Gpu-z bzw. Cpu-z nur einen Ramtakt von 1066mhz an.
Und nur 384Mb Speicher für die Grafikkarte.

Ich hab jetzt im Bios auch keine Option den Ramtakt einzustellen.
Hatte eigentlich extra den E450 statt dem 350ér genommen wegen höherem Speichertakt...

Was nun?
Ist das richtig so, oder is was kaputt?

Vielleicht weiss ja einer Bescheid hier, im Vorraus schonmal danke.

Stylo
 

elleks

Ensign
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
142
Dass die Grafikkarte nur ca 400MB Speicher bekommt ist normal, mehr braucht die auch gar nicht. Unter welchem Punkt steht das mit 1066MHz? Hast du einen Riegel oder zwei?
 

Sty-lo

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
40
2 riegel, 2x 4Gb DDR 1333

Aso, es Steht im CCC unter Hardware, bei Gpu-z und Cpu-z.
Eigentlich überall wo ich nachschauen kann.
 

itsfun

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
801
was für ram ist denn verbaut? hatte ähnlichen fall mit einem asus g60... ddr3-1066 war verbaut, obwohl 1333 möglich wäre... nach einbau von 1333er ram, lief dieser auch mit 1333.
 

elleks

Ensign
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
142
Also wenn auf den RAMs 1333 drauf steht ist es komisch...

Ich habe auch gelesen, dass die E-Reihe Probleme mit mehr als einem Speicherriegel hat, zumindest bei manchen. Wie schauts denn aus wenn du nur einen Riegel rein gibst?
 
Top