News LG Optimus Hub offiziell vorgestellt

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
LG hat mit dem Optimus Hub E510 ein neues Android-Einstiegsmodell vorgestellt. Dabei handelt es sich um das LG „Univa“, welches bereits Mitte Juli durch das Bekanntwerden der LG-Roadmap der kommenden Monate bekannt wurde.

Zur News: LG Optimus Hub offiziell vorgestellt
 
180 - 250€ da dann doch lieber zig mal lieber ein Win7 Phone.
 
In der Preislage bin ich mit meinem HTC Wildfire S absolut zufrieden.
 
warum bauen die denn bei den heutigen preisen nur 512mb speicher rein (nicht ram)??
für ein paar euro mehr gäbe es doch schon 4/8gb...
 
Ich hoffe ihr versteht mich nicht falsch, aber die Dinger sehen aus wie Spielzeughandys :evillol:
 
Zitat von Pyroplan:
@Decius bitte besser lesen ;) RAM und ROM je 512MB
der interne Speicher ist nur 150MB groß

ROM = Betriebsystempartition (geschützt, kann - wie der Name sagt - nicht beschrieben werden, außer beim Flashen/Update)
RAM = Arbeitspeicher
150 MB = die Partition auf die du Applikationen installieren darfst. Bei SGS II sind das 2 GB, beim Sensation 1 GB - hier: 150 MB.
 
ich dachte dabei eher an die Dinger wo Süßigkeiten drin sind. Sind da Süßigkeiten drin?
 
wenn es noch etwas unter die 180 kommt, wäre es wohl gar nicht so verkehrt. 800 Mhz mit ausreichend RAM ist schon nicht so schlecht unter 2.3. Jedenfalls lief mein Base lutea bei fast 700 Mhz und gleicher Menge an Arbeitsspeicher und CM7 erstaunlich gut.
Das Galaxy Ace soll ja wirklich mit zu wenig RAM zu kämpfen haben.
 
Also über 200€ darf das nicht sein. Nexus S ist gerade bei 250€, das Motorola Defy bei 230€, gebraucht beides nochmal bisschen günstiger. Aber von den Daten her sind beide deutlich überlegen. Aber finde es generell gut, wenn auch langsam günstige Einsteigersmartphones mehr werden. Langsam kann man da ja auch von "good enough" Leistung sprechen bei Smartphones, die 1GHz Single-Cores sind schon gut genug für viele Leute.

Mal schaun wie der WinPhone7.5 Refresh wird, denn bisher haben WinPhone7 Geräte das beste Preis-/Leistungsverhältnis, wenn das OS eher egal ist. :-)
 
Hmm irgendwie noch nicht so der Knaller. Immerhin Alle wichtigen Standards wie WLan n und HSPA.

Aber der Speicher ist zu klein. Und dafür 180€+? Hmm ne nicht wirklich.

Son Ding für 100€ wäre mal was.
 
Zurück
Top