Links in eckigen Klammern -> unbrauchbar

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Ja, auf Vorschau klicken und den Code korrigieren. Oder den vorher geschriebenen Text markieren und per Link einfügen-Button mit einer URL hinterlegen. Wenn man denn unbedingt Klammern will.
 
Zuletzt bearbeitet:

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Eckige Klammern werden aber z.b. in URIs gerne verwendet und würden also dann in anderen URIs zu Problemen führen und die vorzeitig abbrechen.
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Könnte man wohl, aber genau beantworten könnte das nur Steffen. Womöglich kann es aber auch nur der Hersteller von vBulletin.

Es ist natürlich auch die Frage, wie oft jemand seien Links in eckige Klammern setzt. Wie du siehst, gibt es für beiden Probleme jemanden der es gerne andersrum hätte. ;)

Edit: Ich seh grad, eckige Klammern funktionieren auch nicht in der URL, sie scheitern an der geöffneten Klammer. Okay, Irrtum von mir. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

cartridge_case

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
19.796
Deswegen frage ich, da könnte man ja nen kleinen Codeschnipsel einbringen, der zählt wieviele offene Klammern existieren und dann die schließende Klammer ignoriert :)
Es wird ja hoffentlich keiner einfach so geschlossene Klammern in Links benutzen.

Dann warte ich mal auf Steffen.
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
14.539
Das Problem gibt es auch in vBulletin 4, daher habe ich mal einen Bug-Report erstellt: http://tracker.vbulletin.com/browse/VBIV-7107

Ich halte es aber leider für wahrscheinlich, dass sich das Problem nicht mit vertretbarem Aufwand beheben lässt. Und wenn es die Entwickler von vBulletin aus gutem Grund nicht beheben sollten, dann werden wir da keine Alleingänge machen. :)
 

cartridge_case

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
19.796
Schade :) Aber vielen Dank für die Meldung.
Ich dachte wenigstens, dass man ein bisschen selbts im Code rumfrickeln darf :) So schwer sollte es ja nicht sein, offene Klammern zu zählen ;)
 
Top