log. laufwerke weg, "bad relative sector" und ich trottel ein nixblicker

klixi

Newbie
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2
hallo zusammen,
ich hatte folgende konfiguration: 250 gb fp, primäre xp-partition lw c: 10 gb, erweiterte partition logisches lw d: um die 30 gb , e: um die 200 gb und so ne versteckte fat32 mit 5 gb für n´acronis image von c:.
ich wollte aus d: und e: wieder ein log. lw machen und habe die daten aus d: nach e: verschoben, mit partitionexpert d: gelöscht und e: um den neu entstandenen freien bereich vergrössert. dabei muss xp beendet werden. beim folgenden neustart gabs nen partexpert-fehler, nach erneutem booten war scheinbar alles wie zuvor auch. hab mich entschlossen, die leere d: über die datenträgerverwaltung zu löschen.
und jetzt mein problem: nach dem neustart waren beide log. laufwerke d: und e: weg!
um d: wars nicht schade weil ja bereits geleert, aber auf e: sind halt alle daten...

bin dann auf testdisk und auf dieses forum gestossen, hab seit heut morgen um 8 gelesen und probiert, komm aber nicht weiter, weil offensichtlich meine geistige kapazität nicht reicht.

wenn ich alles richtig verstanden habe, müsste die wiederherstellung des verlorenen lws recht einfach sein, aber ich komm nicht weiter. testdisk sagt was von bad relative sector, die grössen der lw sind offensichtlich falsch und die datenträgerverwaltung zeigt auch nicht die korrekte anordnung ...

ich habe angst, mehr kaputt zu machen und bitte euch deshalb freundlich um hilfe, was genau ich denn tun soll!
 

Anhänge

klixi

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2
also ich möcht ja nicht drängeln...

hab ich mich schlecht benommen? was falsch gemacht? ist mein problem so schwerwiegend?
oder bin ich nur zu ungeduldig?

viele grüsse aus ostfildern!
 
F

Fiona

Gast
hab ich mich schlecht benommen? was falsch gemacht? ist mein problem so schwerwiegend?
Nach über 20 Beiträge und nach den Festtagen hatte ich mich wohl erstmal ins Sportstudio bewegt! :rolleyes:
Sorry das ich erst jetzt antworte.

Bei dir werden nach der Analyse Fehler in der Geometrie angezeigt.
Kann geändert und getestet werden.
Mache mir aber zuvor mal einen Screen nach Analyse wenn du bei Proceed bestätigst.
Auch wenn du eine Meldung wegen der Geometrie bekommen solltest poste die auch.
Geht dann weiter mit einer Geometrie von 240 Heads als nächstes.

Teile es erstmal mit.

Viele Grüße

Fiona
 
Zuletzt bearbeitet:
Top