Lüftersteuerung im Bios

Tratoschek

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
31
Hallo,

ich habe ein Intel DH55HC. Am besten fände ich es, wenn ich jetzt irgendwo definieren könnte: Wenn die Temperatur der CPU über 60°C steigt, soll der Lüfter angehen (ich habe nur einen, der somit am Mainboard als CPU-, Rear- oder Front-Lüfter angeschlossen werden kann).
Im BIOS habe ich die Steuerungmöglichkeiten:
  • Processor Zone Response - mögliche Werte: Aggressive, Normal, Slow
  • Processor Zone Damping - mögliche Werte: High, Normal
  • Minimum Duty Cycle (Front Fan) - mögliche Werte: 30-100
  • Maximum Duty Cycle (Front Fan) - mögliche Werte: 30-100
  • Minimum Duty Cycle (Rear Fan) - mögliche Werte: 30-100
  • Maximum Duty Cycle (Rear Fan) - mögliche Werte: 30-100
Kann ich das mit dem BIOS einstellen oder sonst auf irgendeine Art und Weise?

mfG
Tratoschek
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
22.278
ich bin ja schon erstaunt was man beim Intel alles einstellen kann ;)

wenn du nur einen Fan hast,w arum experementierst du nicht.
Stell mal folgendes ein:

Slow
Normal
30
100
wayne
wanye


und schließ ihn bei Fron Fan an. Dann mal sehen. Im Nächsten Stepp stellst Maximum auch auf 30.

Danach testest mal direkt am CPU Fan connector.
 
Top