News MasterBox Lite 5 RGB: Cooler Master rüstet mit RGB und Glas auf

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
7.850
#1
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
8.151
#2
ich muss zugeben das mir das Design gefällt - gleichzeitig finde ich es fraglich was die Lüfter in der Front an "Luft" ziehen können.

Da würde ein Test echt mal was helfen - ob es wirklich wichtig ist die Luft möglichst direkt zu ziehen - oder ob eben auch solch ein Design geht.

Is halt auch wieder ein wenig "Stausauger" wenn alle Lüfter vorne über die Front Luft ziehen ;)
 

SSergej

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
22
#3
Etwas Glas, ansonsten Acryl und Plastik bzw. Kunststoff.
Zuerst dachte ich an ein 200-300 Euro qualitativ verarbeitetes Gehäuse, doch beim Preis von 70 Euro und den zwei weiteren Materialien trat Ernüchterung auf.

Ist jemandem ein Gehäuse mit hochwertigen Materialien bekannt, welches zu großen Teilen aus Glas besteht?
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
512
#5
Etwas Glas, ansonsten Acryl und Plastik bzw. Kunststoff.
Zuerst dachte ich an ein 200-300 Euro qualitativ verarbeitetes Gehäuse, doch beim Preis von 70 Euro und den zwei weiteren Materialien trat Ernüchterung auf.

Ist jemandem ein Gehäuse mit hochwertigen Materialien bekannt, welches zu großen Teilen aus Glas besteht?
Jonsbo RM3, besteht außen aus Glas und Aluminium und innen aus Stahl. Habe ich heute bekommen, bin restlos begeistert.
 

Tyr43l

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.339
#6
Unverständlich hier keine Montage am Deckel zu verwirklichen. 3x 140 rein, aber nur 1x raus? Ich steh auf Unterdruck.
Zusätzlich wäre nen Slim-Laufwerk mit seitlichen Einschub genial... hier müsst eman also wieder rumm modden.
 
Zuletzt bearbeitet:

MrLuap

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
65
#7
phanteks enthoo evolv atx tempered glass :) sehr schick
 
Top