mehrere Schienen zusammenlöten - mehr Ampere?

Jeak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
372
Hey!

Folgendes Problem: Nutze ein altes Netzteil, um meinen RC Akku damit zu laden. Natürlich mit einem Ladegerät dazwischen. Dieses arbeitet mit 12V.

Laut Aufschrift bringt das Netzteil insgesamt 13A.
Wenn ich den Akku ordentlich lade, kommen auch einige A zusammen. Daher hatte ich vor, mehrere +12V-Schienen zusammenzulöten, um nicht eine Schiene voll zu belasten oder das Netzteil zu beschädigen.
Dachte mir, was bei Grafikkarten funktioniert, kann hier auch nicht schaden. Nun habe ich mir aber noch einmal so einen Adapter für die Stromversorgung einer Grafikkarte (wenn man kein PCIe-Kabel am Netzteil hat) angeschaut und festgestellt, dass die beiden +12V-Leitungen getrennt bleiben. Bin irgendwie davon ausgegangen, dass die einfach zusammen in einen Anschlusspin gehen.

Frage mich daher, ob das funktioniert, wenn ich zwei +12V-Schienen einfach zusammenlöte, oder ob dies das Netzteil zerstört.

Meine beiden Elektrotechnik-Mitbewohner sind gerade nicht da, deshalb hoffe ich auf Antworten aus der Community :-)
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.714
nein das wird nicht funktionieren, das ergibt nen Kurzschluss und das NT könnte dann kaputt sein.
 

Masamune2

Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
7.370
Ist zwar auch schon eine zeitlang her aber wenn ich mich richtig erinnere entstehend dabei durch minimal unterschiedliche Spannungen Ausgleichsströme die dem Netzteil auf jeden Fall schaden würden.
 

digitalangel18

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
6.490
Dein Netzteil hat doch sicher nur eine 12V Schiene mit 13A? Einzelne Kabelstränge zusammen zu löten bringt da nichts, du kannst die vollen 13A aus jedem einzelnen Stecker entnehmen.

Edit: hm okay, bei den Kabelquerschnitten sollte man vielleicht doch ein paar Stecker zusammen fassen, wenn man tatsächlich plant dauferhaft so hohe Leistungen zu entnehmen.

Aber: Was willst du überhaupt für einen Akku Laden? 13A Ladestrom sind verdammt viel.
 
Zuletzt bearbeitet:

mightymartin

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.288
Wenn du 2 Phasen hinter dem Netzteil kombinierst hast du Ausgleichsströme die 100% Schaden anrichten.

Durftre auf einer Lan miterleben wie jemand mit 2 Netzteilen seinen Rechner betrieb und mit diesen Lüfteradaptern wo man von 4 auf 2 pin etc. geht, diese Netzteile verbunden hat. War nichtmehr zu reparieren und roch echt ekelig ^^
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
20.109
Was soll denn da passieren?
Du kannst freilich meinetwegen alle schwarzen und alle gelben Leitungen zusammenfassen!
Vor kurzem war hier sogar mal ne Anleitung online, wo sich jeman aus nem alten ATX-Netzteil ein 12V Netzteil gebaut hat.
Einzig zu beachten ist, das ein ATX-Netzteil eine gewisse Grundlast braucht!
 

deveth0

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.251
@DerBaya: Das ist schlichtweg falsch! Da die verschiedenen 12V schienen niemals genau 12V haben, bekommst du Ausgleichsströme, die mit nahezu 100%er Wahrscheinlichkeit das Netzteil schädigen. Spätestens wenn Last auf die Schienen kommt, werden die Differenzen der beiden Schienen größer und aus ist.
 

Jeak

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
372
@digitalangel18: Wieso hast du dann diese Grafikkarten-Adapter, bei denen sogar dabeisteht, dass man die beiden Stecker an zwei verschiedene Kabelstränge anstecken soll, um die Last zu verteilen?
 

deveth0

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.251
Soweit ich dsa in dem Video sehe, nimmt er nur eine einzelne 12V Schiene... und DAS ist kein Problem
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
20.109
Halt.

Wenn dein Netzteil meinetwegen 4 Schienen mit jeweils 18A hat, kannst du sie schon zusammenfassen, aber mehr als 18A bekommste trotzdem nicht raus, weil die Schienen einzeln abgesichert sind!
Deshalb nimmt er auch nur eine im Video.
Du könntest mehrere 12V Verbraucher auf die Schienen aufteilen, solange du unter 18A bleibst z.B.

AW: mehrere Schienen zusammenlöten - mehr Ampere? Quasi: NEIN

deshalb sind dann ATX-Netzteile mit einer einzelnen 12V-Schiene meist auch teurer und besser geeignet zum umbauen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

deveth0

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.251
Vielleicht wäre es auch erstmal interessant zu erfahren, wofür du eigentlich 12V @ 13A brauchst... Also was dein Ladegerät maximal zieht.

Immerhin sind das schon 156W...
 

Topag

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
253
DerBaya hat Recht! Es ist kein Problem! Man kann ja auch nur mal so zur Verdeutlichung zum Beispiel Batterien mit verschiedenen Spannungen parallel schalten, auch wenn diese andere Innenwiderstände haben!
 

Jeak

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
372
Ich habe nicht vor, die 13A auszureizen. Bin aber davon ausgegangen, dass sich die 13A auf die vielen +12V-Kabel aufteilen und z.B. 4A Last an einem einzigen schon zu viel wäre.
 

deveth0

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.251
@Jeak: Nein, wenn du nur ein Kabel belastest, kannst du da ohne Problem 12V raus ziehen
 

Topag

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
253
Zitat von AlrikvomFluss:
@Jeak: Nein, wenn du nur ein Kabel belastest, kannst du da ohne Problem 12V raus ziehen

Die Formulierung ist Falsch! Die Spannung gibt nur das zur Verfügung stehende Potential zwischen 2 Punkten an (+ und -)! Man "zieht" den Strom aus der Leitung. ;)
Ergänzung ()

Zitat von DerBaya:
eine Spannung zieht man nicht raus, die liegt an :freak:

endlich mal jemand mit technischen Verstand!
 

digitalangel18

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
6.490
Ich glaube hier liegt ein Kommunikationsproblem vor.

Wenn er von einem alten Netzteil mit 13A auf 12V spricht, dann hat dieses doch nur eine einzelne 12V Schiene. D.h. alle Kabelstränge werden aus einer Quelle gespeist. Da kann er problemlos mehrere Gelbe (+12V) und mehrere Schwarze (Masse) Leitungen zusammen fassen. Er bekommt dadurch nicht mehr als 13A zusammen, aber die Last verteilt sich auf mehrere Kabel. Ein einziges hätte evtl. tatsächlich zu wenig Querschnitt um dauerhaft 13A drüber jagen zu können.
 
Werbebanner
Top