Microsoft Framework 4 Update fehlerhaft

headlaker

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
544
Guten Morgen,

OS: Windows 7 Home Premium 64bit


ich fang einfach mal ganz von vorne an:

Ich habe seit ein paar Wochen das Problem gehabt, dass mein Windows-Update ein Update für Microsoft-Framework 4 nicht installerien konnte.
Es kam immer der Fehlercode 643.

Ich hab dann ein wenig rumgegooglet und bin auf einige Problemlösungen gestoßen.
Diese habe ich nach und nach durchgearbeitet.
Der letzte Schritt war, Framework 4 mit einem Clean-up Tool zu löschen.

Nun ist es zwar weg, aber ich kann das neue Framework nicht installieren.
Über die Windows-Update funktion klappt es nicht und wenn ich es manuel über den Installer versuche, kommt folgende Fehlermeldung:
Zitat von Fehlermeldung Installer:
OS Version = 6.1.7601, Platform 2, Service Pack 1
OS Description = Windows 7 - x64 Home Premium Edition Service Pack 1
CommandLine = D:\7cbefd9b7196dd8b4f8fcf975d\\Setup.exe /x86 /x64
TimeZone = Mitteleuropäische Zeit
Initial LCID = 1031
Using Simultaneous Download and Install mechanism
Operation: Installing
Package Name = Microsoft .NET Framework 4 Client Profile Setup
Package Version = 4.0.30319
User Experience Data Collection Policy: AlwaysUploaded
Number of applicable items: 9
Exe (D:\7cbefd9b7196dd8b4f8fcf975d\SetupUtility.exe) succeeded.
Exe Log File: dd_SetupUtility.txt
ServiceControl operation succeeded!
ServiceControl operation succeeded!
Exe (D:\7cbefd9b7196dd8b4f8fcf975d\Windows6.1-KB958488-v6001-x64.msu) failed with 0x240006 - (null).
Exe (D:\7cbefd9b7196dd8b4f8fcf975d\SetupUtility.exe) succeeded.
Exe Log File: dd_SetupUtility.txt
MSI (D:\7cbefd9b7196dd8b4f8fcf975d\netfx_Core_x64.msi) Installation failed. Msi Log: Microsoft .NET Framework 4 Client Profile Setup_20120223_092353929-MSI_netfx_Core_x64.msi.txt
Exe (D:\7cbefd9b7196dd8b4f8fcf975d\SetupUtility.exe) succeeded.
Exe Log File: dd_SetupUtility.txt
MSI (D:\7cbefd9b7196dd8b4f8fcf975d\netfx_Core_x64.msi) Installation failed. Msi Log: Microsoft .NET Framework 4 Client Profile Setup_20120223_092353929-MSI_netfx_Core_x64.msi.txt
Final Result: Installation failed with error code: (0x80070643), "Schwerwiegender Fehler bei der Installation. " (Elapsed time: 0 00:00:43).
Dies ist nur die Zusammenfassung.
Die ausführliche VErsion findet ihr hier: Anhang Microsoft .net Framework 4 Fehlermeldung.txt betrachten

Ich habe dann gelesen, dass der letzte Weg ein Upgrade über die Windows DvD wäre.
Leider kann ich diesen nicht ausführen, da nicht genug Speicherplatz auf der SSD frei ist.

Gibt es noch einen anderen Weg, der an einer Neuinstallation vorbei führt?



Vielen Dank

Edit.: Es folgen die Logs, die sich durch die Unterstützung unserer hilfsbereiten User ergeben haben.

CBS.log

Zitat von checkSUR.log:
=================================
Checking System Update Readiness.
Binary Version 6.1.7601.21645
Package Version 13.0
2012-02-24 12:01

Checking Windows Servicing Packages

Checking Package Manifests and Catalogs

Checking Package Watchlist

Checking Component Watchlist

Checking Packages

Checking Component Store

Summary:
Seconds executed: 73
No errors detected
 
Zuletzt bearbeitet:

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.764
Leider kann ich diesen nicht ausführen, da nicht genug Speicherplatz auf der SSD frei ist.
was heisst das - wieviel Speicherplatz ist denn da noch frei? Vielleicht scheitert ja die Installation an dem - manche Installer brauchen für die Installation ordentlich freien Speicherplatz.
 

DerKleine49

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.358
@
NEIN, ist nicht fehlerhaft! dein System hat Fehler. Ist das Microsoft Framework 3.5 installiert? Du hast einen Laptop?
 

headlaker

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
544
Habe ich alles getestet. Funktioniert nicht.
Was mir jedoch gerade aufgefallen ist, das Cleanup Tool schafft es wohl nicht, Microsoft .NET Framework 1.1 zu löschen obwohl es ohne Fehlermeldung durchläuft.
Zumindest taucht es noch in der Systemsteuerung unter Programme deinstallieren auf.
Wenn ich dort dann auf Deinstallieren/ändern klicke, kommt "Diese Aktion ist nur zulässig für Produkte, die installiert sind."
Also irgendwie ist es wohl weg, steht aber trotzdem noch in der Liste.


was heisst das - wieviel Speicherplatz ist denn da noch frei? Vielleicht scheitert ja die Installation an dem - manche Installer brauchen für die Installation ordentlich freien Speicherplatz.
Es sind noch ca. 15 GB frei. Die DVD braucht aber ca. 24GB.

@
NEIN, ist nicht fehlerhaft! dein System hat Fehler. Ist das Microsoft Framework 3.5 installiert? Du hast einen Laptop?
3.5 war nicht installiert.

Folgende waren installiert:
Microsoft .NET Framework 1.1
Microsoft .NET Framework 4
Microsoft .NET Framework Extended

Es handelt sich um einen PC.
 

Sarevok

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
106
Hast du den keine Möglichkeit ein paar Gigabyte freizuschaufeln und dann den Lösungsansatz zu probieren. Eventuelle Speicherstände z.B. Skyrim haben bei meiner SSD nach 100 Spielstunden satte 12 Gb gefordert. Diese einfach Auf die HD schaufeln.
Vielleicht hilft dir das dann weiter.
 

headlaker

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
544
Meine SSD dient eigentlich nur als System-Platte
Da ist nur Windows drauf und ein paar Treiber.
Alles andere habe auf 2 Festplatten verteilt.
Aber ich guck mal, vielleicht bekomm ich ja doch was frei.

Edit: Ne klappt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

IDontWantAName

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
956
man kann ne Datei auch packen ;)

Mit deinem IE stimt etwas nicht:

2012-02-23 08:36:58, Error CBS Failed to shred identity: Microsoft-Windows-InternetExplorer-LanguagePack [HRESULT = 0x80070057 - E_INVALIDARG]
2012-02-23 08:36:58, Info CBS Session: 30208509_3968120029 initialized by client WindowsUpdateAgent.
2012-02-23 08:36:58, Info CBS Failed to internally open package. [HRESULT = 0x800f0805 - CBS_E_INVALID_PACKAGE]
Lass mal das hier durchlaufen:

http://support.microsoft.com/kb/947821

und hänge die erstellte checkSUR.log an.
 

headlaker

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
544
So ich hab das mal durchlaufen lassen.

Zitat von checkSUR.log:
=================================
Checking System Update Readiness.
Binary Version 6.1.7601.21645
Package Version 13.0
2012-02-24 12:01

Checking Windows Servicing Packages

Checking Package Manifests and Catalogs

Checking Package Watchlist

Checking Component Watchlist

Checking Packages

Checking Component Store

Summary:
Seconds executed: 73
No errors detected
 

IDontWantAName

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
956
Returning IDOK. INSTALLMESSAGE_ERROR [Der Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE32\SOFTWARE\Microsoft\Active Setup\Installed Components\{F5B09CFD-F0B2-36AF-8DF4-1DF6B63FC7B4} konnte nicht geöffnet werden. Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichende Zugriffsrechte für diesen Schlüssel besitzen, oder wenden Sie sich an den Support.]
Schau mal ob das System und die Admingruppe bei dem Schlüssel Vollzugriff hat.
 

headlaker

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
544
System und Administratoren haben Vollzugriff.
"Erstellter Besitzer" und Benutzer dürfen nur Lesen.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.566

headlaker

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
544
Ja Spybot hab ich drauf.
Ich habe allerdings alle Lösungswege erst nach einem "Benutzerdefinierten Systemstart", bei dem ich alle Hintergrunddienste deaktiviert habe, ausprobiert.

Dein Link hat mir leider auch nicht geholfen.
Es kam wieder eine Fehlermeldung:
OS Version = 6.1.7601, Platform 2, Service Pack 1
OS Description = Windows 7 - x64 Home Premium Edition Service Pack 1
CommandLine = D:\b53b60ecbb81d3e46dcf0d3cd121\\Setup.exe /x86 /x64 /ia64 /web
TimeZone = Mitteleuropäische Zeit
Initial LCID = 1031
Using Simultaneous Download and Install mechanism
Operation: Installing
Package Name = Microsoft .NET Framework 4 Setup
Package Version = 4.0.30319
User Experience Data Collection Policy: AlwaysUploaded
Number of applicable items: 12
Exe (D:\b53b60ecbb81d3e46dcf0d3cd121\SetupUtility.exe) succeeded.
Exe Log File: dd_SetupUtility.txt
ServiceControl operation succeeded!
ServiceControl operation succeeded!
Exe (C:\Users\Fritz\AppData\Local\Temp\Microsoft .NET Framework 4 Setup_4.0.30319\Windows6.1-KB958488-v6001-x64.msu) failed with 0x240006 - (null).
Exe (D:\b53b60ecbb81d3e46dcf0d3cd121\SetupUtility.exe) succeeded.
Exe Log File: dd_SetupUtility.txt
MSI (C:\Users\Fritz\AppData\Local\Temp\Microsoft .NET Framework 4 Setup_4.0.30319\netfx_Core_x64.msi) Installation failed. Msi Log: Microsoft .NET Framework 4 Setup_20120225_131203672-MSI_netfx_Core_x64.msi.txt
Exe (D:\b53b60ecbb81d3e46dcf0d3cd121\SetupUtility.exe) succeeded.
Exe Log File: dd_SetupUtility.txt
MSI (C:\Users\Fritz\AppData\Local\Temp\Microsoft .NET Framework 4 Setup_4.0.30319\netfx_Core_x64.msi) Installation failed. Msi Log: Microsoft .NET Framework 4 Setup_20120225_131203672-MSI_netfx_Core_x64.msi.txt
Final Result: Installation failed with error code: (0x80070643), "Schwerwiegender Fehler bei der Installation. " (Elapsed time: 0 00:00:47).
 
Top