Microsoft Virtual PC 2007 und Ubuntu Linux x86er V.

Schnitz

Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
7.401
Hallo CB'ler!

Ich hoffe ich habe das passende Unterforum gewählt, sonst bitte verschieben. :)

Ich habe das Problem, wenn ich Ubuntu 8.04.1 (x86) unter Microsoft Virtual PC 2007 von CD starten/installieren will, dann bekomme ich die Fehlermeldung: "Nicht behebbarer Prozessorfehler - Der Virtuelle Computer wird jetzt zurückgesetzt".

Als Betriebssystem nutze ich WinXP SP3 auf dem Rechner in der Sig.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
Es ist egal, wie ich den VC vorher konfiguriere (OS/2, Andere, Windows) ich bekomme diese Fehlermeldung immer.

Danke für eure Hilfe!

MfG
Schnitz
 

biervernichter

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
947
das problem hab ich auch...


es scheint als würde das neue ubuntu nicht gehen bzw. was mir noch aufgefallen ist :

unter Virtual PC 2007 SP1 ist in den Einstellungen das Häcken für die Verwendung der Hardwarevirtualisierung des Prozessors aktiviert - nur meiner hat das noch nicht integriert - egal


ich empfehle dir VirtualBox von Sun - da geht das ganze einwandfrei - und es ist auch kostenlos


http://www.virtualbox.org/
 
Top