Mini-ITX Gehäuse im AV-Receiver Design?

Cyda

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
894
Hey, ich suche schon seit einiger Zeit nach einem schicken Gehäuse für meinen kommenden Mini-ITX HTPC. Bisher gefällt mit das Cooltek G3 super. Ein ähnliches Gehäuse habe ich bisher aber auch noch nicht gefunden. Mich stört das funktionslose Display an dem G3 Gehäuse.

Mir schwebt ein Asus Gehäuse im Kopf herum, dass auch einem AV Receiver ähnelt aber ich kann es nicht finden.

Kennt ihr vielleicht noch schicke Gehäuse?
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
9.116
schau Dich mal bei Silverstone um, ich hatte Jahrelang ein LC 16M.

Du könntest ja auch hinter die Blende des G3 einfach ein Soundgraph iMon Display verbauen, sollte machbar sein..
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
19.677

Cyda

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
894
Das Silverstone Gehäuse von Nitewing ist mir etwas zu altbacken aber der Vorschlag mit dem Display ist interessant. Ich bezweifle nur, dass dieses Display auch passt bzw sich überhaupt einbauen lässt. Theoretisch müsste das G3 Display eine Art vorprogrammierter Dummy sein, der immer nur den selben Text anzeigt. Mit würde es ja schon ausreichen, wenn dort "HTPC" oder so steht. Lässt sich so ein Display vielleicht auch programmieren?

Die beiden anderen Gehäuse von Silverstone und Fractale sind mir zu minimalistisch. Da würde ich im Notfall lieber zu Shaav's Lian Li Gehäuse greifen wobei mir die auch zu weit entfernt sind vom G3.
 

Cyda

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
894
Hallo, in den vergangenen Tagen habe ich weiter gesucht und versucht herauszufinden, wie es mit dem Display aussieht aber eine Alternative konnte ich nicht finden, jedenfalls nicht zu einem humanen Preis.

Mir mag dieses Asus Gehäuse einfach nicht aus dem Kopf gehen aber ich kann nichts finden. Es sieht dem Cooltek Gehäuse sehr ähnlich und ich meine es war hier auch vor 2012/2013 in den News aber ich finde es nicht. :rolleyes:
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
19.677
Spricht du vielleicht von dem ziemlich alten Asus DAV Center A33?
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.033
Am G3 kannst du das "Display" wie gesagt gegen ein passendes LCD austauschen - oder einfach abstecken, dann sollte da nichts mehr zu sehen sein.

mfg
 

Cyda

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
894
Ne das DAV Center A33 war es nicht. Das ist ja wirklich uralt.
Ich glaube auch, ich werde erst einmal das Gehäuse kaufen und dann weiter schauen was sich mit dem Display anfangen lässt.
Das Asus Gehäuse habe ich mir wohl eingebildet. Vielleicht war es auch das Cooltek G3 Gehäuse, das hier vorgestellt wurde und in Verbindung mit Asus Hardware getestet wurde. :D
 
Werbebanner
Top