MKV in "kompatibles" Format umwandeln

zarpendorff

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
27
Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem: Ich habe eine MKV-Datei, in der ein Film im MPEG4 Format, zwei Audiospuren im DTS-Format und ein paar Untertitelspuren drinliegen. Diese Datei wird von meinem externen Media Player, einem WDTV der ersten Generation, nicht abgespielt. Das Gerät hängt sich beim Versuch sogar auf. Es ist bekannt, dass dieses Modell das DTS-Format (zumindenst über Cinch) nicht abspielt. Das ist schonmal das erste Problem. Normalerweise wird der Film dann aber wenigstens ohne Ton abgespielt. Das passiert bei mir auch nicht. Es kommt nur ein Blackscreen und das wars. Ich habe auch bereits versucht, mittels MKVToolNix die Headerkomprimierung auszuschalten, da dies eine bekannte Fehlerquelle ist. Das hat nichts gebracht. Am PC lässt sich die Datei wunderbar abspielen.

Ich suche letztlich nach einer Möglichkeit, aus den vorhandenen Video- und Tonspuren irgendein Format zu basteln, das mit dem WDTV kompatibel ist. Dazu sei erwähnt, dass ich nur eine (der beiden) Tonspuren und KEINE Untertitel benötige.

Ich habe bereits das Tool "Dicsoft Video Converter Platinum" (als Demo) und die Freeware "Any Video Converter" ausprobiert, um von MKV nach VOB bzw. MPEG2 zu konvertieren. Mit dem Converter von Dicsoft hat das überhaupt nicht geklappt, sprich es ist gar nichts passiert. Der Any Video Converter bricht ebenfalls nach kurzer Zeit ab. Zusätzlich scheint es hier Probleme mit dem Seitenverhältnis zu geben.

Hat da jemand nen Vorschlag? Danke im Voraus!
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.823
Konvertier die .mkv in .mp4 sollte das Problem lösen.


@moquai

Warum? Nur weil einige Leute damit Illegal Filme kodieren? Ich habe auch all meine BluRays als MKV mit MakeMKV erstellt einfach weil ich keine Lust habe zum Server zu rennen eine neue BR rein zu legen und den Film anszuschauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jto

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
381
sofern DTS das Problem ist: Lass das Video wie es ist und kodiere nur den Audio-Teil neu, zB in 5.1 AC3 oder gar nur Stereo mp3. Danach baust du dir mit mkvtoolnix eine neue mkv mit dem alten Video und Untertitel und dem neuen Audio.

Google: DTS zu AC3.
 

obi68

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.016
Mit MKVextract demuxen und anschliessend mit tsMuxer die gewünschten Spuren in ein TS oder M2TS File packen.

Wenn nötig vorher die Audiospuren mit eac3to in ac3 umwandeln.
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.842
Ist die Firmware aktuell ? :)
 

zarpendorff

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
27
@Cool Master: Wie konvertiere ich denn in mp4 ?
@Moquai: Ich habe definitiv nichts illegales getan.

@Ow1p: Ist bereits auf dem aktuellsten Stand. Habe extra gestern nochmal nachgeschaut. Die Kiste spielt auch 80% der MKV ab, aber eben nicht alle.
 
Zuletzt bearbeitet:

Heinz333

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
138
Das Problem ist nicht die mkv Datei ansich, sondern dass die mkv Datei schlampig und mit inkompatiblen Misttools erstellt worden ist. Die schmecken den WDTV Player nicht. Diese Dateien einfach mit MKVToolnix einlesen und wieder abspeichern. Unnötige Ton und Untertitelspuren können dabei gleich entfernt werden.
http://www.chip.de/downloads/MKVToolnix_42094730.html
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762

zarpendorff

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
27
@Heinz333: Nicht wirklich. Wie übrigens in meinem ersten Post zu lesen, habe ich das bereits gemacht.
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
@Cool Master;

Ja, und auch die anderen User haben nur diese Versionen. Oder Kameras, die in diesem Format aufnehmen. :p
 

zarpendorff

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
27
Leute bitte bleibt beim Thema. Mir ist nicht damit geholfen, dass ihr hier drüber diskutiert, woher irgendwelche MKVs kommen.
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Das stimmt, aber BluRay + MKV + Konverter sind Dinge, die die Moderation nicht gerne liest.
 

zarpendorff

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
27
So. Die Tipps von Jto und obi68 haben das Problem gelöst. Vielen Dank an alle!
 
Top