MKV Ton/Bild ist/wird asynchron mit Windows Media Player Classic

paradox3lite

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Morgen :)

Ich habe eine Anleitung befolgt, wie ich fullhd mkvs perfekt also ruckelfrei abspielen kann, was super funktioniert. Jedoch wird der Ton plötzlich asynchron. Jedoch wie ich sehe, nur wenn ich im Vollbild abspiele.

Ich benutze den neusten Windows Media Player Classic. Dazu hab ich den AC3Filter + FFDShow + Haali Media Splitter + CoreAVC Codec.

Ich habe nichts weiter eingestellt auser im WMPC damit die flüssig abspielen:


Wie gesagt, nur im Vollbild Modus :mad:








Was muss ich machen damit es auch im Fullscreen Synchron ist?

Danke
 

Sterntaste

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.911
ist das gleich aber der ersten Sekunde asynchron oder kommt das erst mit der Zeit und dann immer stärker?
Wenn's gleich da ist und sich nicht verändert, kannst Du im Audio Switcher-Fenster einen Millisekundenwert eintragen, ist natürlich Ausprobieren angesagt und beeinflusst natürlich Fullscreen und Fenster-Modus.
Da das aber eben die Einschränkung ist, würde ich auch zum Ausprobieren einer anderen Abspielsoftware raten, wer weiß, ob's da auch auftaucht.
Vorab natürlich die CodecPacks auf den aktuellen Stand bringen, alte Settings entfernen beim Deinstallieren, dann erst neue Versionen aufspielen. Installationsanweisungen genau beachten bitte.

Als Abspielsoftware bietet sich die Freeware Jetaudio 8 an, Sprachpaket extra runterzuladen. Durchaus recht beliebt und verdammt leistungsfähig, auch weil Ton und Bild hervorragend abgebildet werden. Verknüpfung auf Dateitypen nur möglich, wenn als Admin ausgeführt, danach ist's dann egal. W7 eben...
Alternativ natürlich auch VLC oder WinAmp.
 

paradox3lite

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Danke für deine Antwort.
Also sobald man im vollbild modus ist, ists synchron und wird dann gleich asyncrhon. wenn ich dann wieder zurück auf fenster modus wechsle, spielt das bild sehr schnell ab bis es synchron ist. Also es gleicht sich wie aus. Weiss nicht wie genau erklären. Ich habe jetzt under Output den Filter von OVERLAY MIXER auf HAALIL geändert (komisch, ist im Bild nicht zu sehen, jedoch kann ich den auswählen. SO spielt das Bild flüssig ab und der Ton ist synchron.

Meint Ihr/Du ob man dass so lassen kann oder hab ich irgendwelche Bildverluste? (Hab verglichen, mit meinen Augen konnt ich nichts feststellen) ALso wenns so läuft bin ich zufrieden. Perfektes HD Bild und synchroner Ton.
Hab dann halt im AC3 Filter jeweils auf 5.1 für die 5.1 Filme und bei Stereo ändere ich das zurück. Oder muss ich das gar nicht manuell machen damit ich Surround hab?

Wäre das in Ordnung den HAALI als Filter zu verwenden, weil wie gesagt, so läufts perfekt!?
Oder bessere Vorschläge ohne Verschiebe der Audiospur etc. ?

DANKE
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12.220
Wenn du eh schon ffdshow hast, brauchst du deinen CoreAVC überhaupt nicht. Trag als externe Filter ffdshow Audio Decoder + Video Decoder ein und setz sie auf Prefer.

edit: Was hast du überhaupt für ein OS? In XP sollte der VMR9 genutzt werden, ab Vista der EVR. Besser wären evtl. der Haali Renderer oder madVr.
 
Zuletzt bearbeitet:

paradox3lite

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Also ich habe als OS Windows 7 64Bit Ultimate.
Und wie oben gesagt habe ich nun auf Haali Renderer gestellt eomit es synchron läuft,

Ich wollte datu wissen, ob das gut ist? Oder hab ich Audio/Bildverluste? Und stellt sich WMPC auto. Auf 5.1 wenn ich nen 5.1 Film schaue?

Danke
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12.220
Nach welcher Anleitung bist du denn gegangen und welche Version hast du denn installiert?

Lad dir erstmal die aktuellsten Versionen von xvidvideo.ru runter und befolge mal dieses Tutorial. Ist auf den ersten Blick wohl ganz ok.
 

paradox3lite

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Ich bin nach diesem Tutorial gegangen: Klick

Jedoch habe ich jeweils die neusten Versionen geladen.

Was meinst Du mit ist auf den ersten Blick ganz ok?

Gruss
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12.220
Dein Tutorial ist von 2009, also gefühlte 100 Jahre alt. Wie gesagt, lad dir die aktuellsten Versionen von xvidvideo.ru und nutz das verlinkte Tutorial. Ist wirklich gut, hab grad mal quer gelesen.
 

paradox3lite

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Warum kann ich es nich auf Haali lassen? So gab ich perfekt flüssiges Bild welches synchron mit dem Ton ist... :)

Gruss und Thx
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12.220
Du hast momentan den Overlay Mixer aktiv, er Haali Renderer wird dir gar nicht angezeigt.
 

paradox3lite

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
ja aber ich hab ihn auf Haali jetzt.
Wollte nur noch wissen wie das mit dem 5.1 DTS sound gereglt wird??

Danke
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12.220
Das musst du anhand der Einstellungen im AC3Filter nachsehen.
 

paradox3lite

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Also ich hab deine Anleitung komplett befolgt. Dauerte ewig... bestimmt war ich jetzt 2h daran.
Funktioniert alles bestens. Hab auch wie in der Anleitung 2 Verknüpfungen (einmal 2.0 SOund und dann 5.1)
Dann kann ich je nach Film den richtigen Player öffnen. Gefällt mir alles so =)

Danke nochmals :)
Ergänzung ()

@edit: Ac3Filter hab ich nicht mehr. Es läuft jetzt alles über madVR + FFDShow Video + FFDShow Audio...
ist das OK?
 
Top