Mouse und Tastatur (50€)

Pr3c4rio

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.445
hallo alle zusammen.

ich möchte mir eine neue mouse und tastatur zulegen.

gebraucht werden sie nur für den zweitrechner.

voraussetzungen:
- sollten beide zusammen nicht mehr als 50€ kosten
- tastatur sollte einen leisen anschlag haben
- die mouse sollte mit usb angeschlossen werden

ich habe davon leider keine ahnung, deshalb hoffe ich auf eure beratung.

mfg. p.foxx94
 

--!LeGGa!--

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
336
tastatur:Logitech G11
maus: Logitech MX518
edit:sehe gerade nur für den zweit-rechner xD
 

Sepp1993

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.293
Jop, habe genau die Combo, die Legga vorgeschlagen hat. Und ich würde sie nicht wieder hergeben. Und als Mousepad würde ich noch dazu das Roccat Sense Glacier Blue empfehlen, passt super zu der Maus.
 

=Jule=

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
563
Ja, zur G11 würde ich auch nicht raten, die vielen Zusatztsaten braucht kein Mensch, sie ist viel zu groß und die Tasten klacken sehr laut, teuer ist sie zudem...

Ich würde dir auch die Cherry empfehlen, gerade das flache Design find eich sehr hübsch und angenehm, die Preis-Leistung stimmt.


Was die Maus angeht würde ich mir vll. auch mal was von Razer anschauen, die gleiten einfach super, allerdings ist die Ergonomie nicht jedermanns Sache :

Razer Death Adder

Razer Diamondback

Probiers am besten mal im MM aus, Farben gibts auch andere...
 

Pr3c4rio

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.445
oh sorry das ich den verwendungs zweck vergessen habe^^

wie schon gesagt sollen die beiden geräte nur am zweit rechner verwendet werden.
es müssen also keine gaming sachen sein...

mit ihnen soll eigentlich nur im internet gesurft werden.

vielleicht mal hin und wieder ein paar office arbeiten.

wäre natürlich super wenn ich die beiden sachen auch unter 50e kriegen würde.

wichtig ist eben nur, das die tastatur einen leisen anschlag hat.
sie braucht auch keinerlei zusatz tasten haben...


ich werde mir mal eure vorschläge anschauen...
vielen dank schonmal dafür;)
 
S

Swagula

Gast
Die Kombo von Legga ist wirklich gut, nur würde dein Budget etwas übertreffen. Die Genius Navigator 525 lag bei mir auch ganz gut in der Hand, nur bei Media Markt kann man halt nicht das Mausrad testen. Die G11 und die MX 518 kann man wirklich sehr empfehlen. An deiner Stelle würde ich das Budget etwas erhöhen, denn dann hast du lange und gute Qualität.
 

Pr3c4rio

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.445
ich brauche weder eine gaming tastatur noch eine gaming mouse.

es reichen einfache mittelklasse teile, die jedoch nich schon nach nem jahr den geist aufgeben.

die tastatur sollte einen leisen anschlag haben, damit man keinen gehörschaden bekommt wenn man ne taste drückt^^
 
S

Swagula

Gast
Ja, von der Qualität her lohnt es sich. Wenn das etwas länger halten soll, würde ich nicht immer unbedingt zu Marken wie Hama oder SpeedLink gehen (mit denen habe ich persönlich sau schlechte Erfahrungen).
 
Top