MSI 970a G45 UEFI Boot Problem

Fipsi16

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.083
Hallo,

ich wollte gerade mein BIOS von v1.3 auf v1.4 updaten und danach wieder alles so einstellen wie es vorher war.
Leider gelingt es mir nicht bei UEFI BBS Priority wieder meine SSD auszuwählen.
Woran kann das liegen?

Anbei zwei Screenshots. Einmal v1.3 und das andere mal v1.4.

Verstehe nicht, warum er bei v1.4 meine SSD nicht findet. Kann man da irgendwas machen?
Muss man irgendwas in der UEFI Shell reinklopfen? Bin da leider nicht so ganz vertraut damit.

LG
 

Anhänge

  • msi_uefi_v13.jpg
    msi_uefi_v13.jpg
    126,6 KB · Aufrufe: 200
  • msi_uefi_v14.jpg
    msi_uefi_v14.jpg
    124,7 KB · Aufrufe: 201
Zuletzt bearbeitet:

Ferdi_Binger

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
622
Nach nem BIOS Update sind oft alle Einstellung wieder auf Default. Schau mal nach, ob der SATA Controller auf AHCI steht. Kann sein, dass er durch das Update defaultmäßig auf IDE gestellt wurde. Das kann Probleme bereiten.
 

Fipsi16

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.083
Ja, der war auf IDE, aber auch ein umstellen auf AHCI mit anschließendem Neustart hat meine Festplatte im UEFI Boot nicht zum Vorschein gebracht.
Noch andere Ideen?

ich hab jetzt aus der uefi shell einmal gestartet und danach erkennt das mainboard den uefi sektor.

Code:
fs0:
cd /efi/boot
BOOTX64.efi
 
Zuletzt bearbeitet:
Top