MSI GeForce NX 7600 GS - Reboot im Game

s-H-a-p-E

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
16
Guten Tag,

Ich habe mir eine GeForce NX 7600 GS zugelegt. Voller Vorfreude will ich dann Splinter Cell: Double Agent! spielen.
Das geht auch soweit ganz gut, jedenfalls + - 3 Minuten lang. Die Grafik ist hervorragend und es ruckelt kein bisschen.
Doch dann, nach diesen besagten 3 Minuten klickt der Rechner etwas merkwürdig und rebootet einfach.
Es liegt auch nicht an der Grafikeinstellung im Spiel, denn der Reboot passiert auch bei 800*600 Auflösung und Low Details. Auch die Grafikkarte oder der Prozessor sind nicht zu heiß oder sonstiges.
Die Stromversorgung hab ich angeschlossen an die Karte.
Ich hab ein 400 W Netzteil von Levicom (müsste eigentlich reichen).
Mein System:

Prozessor: AMD Athlon XP 3200+
Board: ASUS A7N8X-E Deluxe
GraKa: MSI GeForce NX 7600 GS 512 MB DDR2
RAM: 1,5 GB Infineon+Infineon

Ich weiß, dass das nicht mehr das neuste ist, trotzdem müsste Splinter Cell: Double Agent! darauf laufen.

Bitte helft mir!!
Vielen Dank im Voraus!

P.S.: Need for Speed: Carbon kann ich so lang auf höchster detail stufe mit 1024er Auflösung zocken wie ich will, da passiert nix.
 
Zuletzt bearbeitet:

s-H-a-p-E

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
16
OK, ich bin wesentlich weiter gekommen. Ich hab jetzt in Windows die Automatische Neustart Funktion deaktiviert.
Jetzt taucht ein Bluescreen auf wo diese Zeile steht:

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

Hat das irgendendeine Bedeutung?
Desweiteren hab ich das Dump-File von dem BSoD dann mal durch Windbg laufen lassen mit folgender Meldung:

*******************************************************************************
* *
* Bugcheck Analysis *
* *
*******************************************************************************

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL (a)
An attempt was made to access a pageable (or completely invalid) address at an
interrupt request level (IRQL) that is too high. This is usually
caused by drivers using improper addresses.
If a kernel debugger is available get the stack backtrace.
Arguments:
Arg1: ffdf501c, memory referenced
Arg2: 00000002, IRQL
Arg3: 00000000, value 0 = read operation, 1 = write operation
Arg4: 804db83a, address which referenced memory

Debugging Details:
------------------

***** Kernel symbols are WRONG. Please fix symbols to do analysis.


MODULE_NAME: nt

FAULTING_MODULE: 804d7000 nt

DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 42250ff9

READ_ADDRESS: unable to get nt!MmSpecialPoolStart
unable to get nt!MmSpecialPoolEnd
unable to get nt!MmPoolCodeStart
unable to get nt!MmPoolCodeEnd
unable to get nt!MiSessionPoolStart
unable to get nt!MiSessionPoolEnd
ffdf501c

CURRENT_IRQL: 2

FAULTING_IP:
nt+483a
804db83a 8b1d1cf0dfff mov ebx,[ffdff01c]

CUSTOMER_CRASH_COUNT: 6

DEFAULT_BUCKET_ID: COMMON_SYSTEM_FAULT

BUGCHECK_STR: 0xA

LAST_CONTROL_TRANSFER: from 805655fc to 804db83a

STACK_TEXT:
WARNING: Stack unwind information not available. Following frames may be wrong.
b44d5d0c 805655fc 00000001 89453478 b44d5d2c nt+0x483a
b44d5d54 804de7ec 00000000 04b9ff64 04b9ff8c nt+0x8e5fc
b44d5d64 7c91eb94 badb0d00 04b9ff3c 00000000 nt+0x77ec
04b9ff8c 00000000 00000000 00000000 00000000 0x7c91eb94


STACK_COMMAND: .bugcheck ; kb

FOLLOWUP_NAME: MachineOwner

BUCKET_ID: WRONG_SYMBOLS

Followup: MachineOwner
---------
Was mir irgendwie auch nicht weiter hilft, da ich die neusten Graka Treiber habe.

Bitte helft mir, ich verzweifel hier gleich :\
 

Murphymcwhite

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
108
Was hast du denn für ein Netzteil? Wieviel watt?
 

Murphymcwhite

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
108
Sorry, da war ich ein bischen zu voreilig. Habe aber das gleiche Problem mit der 7600 GS gehabt. Hab sie dann umgetauscht. Ich hab auch keine ahnung was das soll.

Auf jeden Fall sollte die Graka einen eigenen STromanschluss bekommen, damit da nix anderes wie z.B. Festplatte noch dranhängt
 

s-H-a-p-E

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
16
Jo hab ich jetzt auch gemacht. Zusätzlich hab ich das Spiel auch nochmal neu installiert, nur um sicher zu gehen. Was passiert? Ich zock vielleicht 5 Minuten und BÄNG Bluescreen bzw. Reboot. Am RAM liegts auch nich, hab diesen RAM test gemacht, keine fehlermeldung. Ich versteh das nicht.
Bin für jede Hilfe dankbar!!

EDIT:

Ich hab gesehn ich konnt im BIOS die Spannung auf dem AGP Port erhöhen, also von 1.5 bis maximal 1.7, hat das vielleicht damit zu tun? Oder sollt ich evtl das Graka Bios flashen, ich weiß echt nicht was ich noch machn soll...
 
Zuletzt bearbeitet:

Murphymcwhite

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
108
Dann hab ich auch keine Ahnung mehr. War bei mir ja auch so. Also ich hab dann irgendwann die Schnau... voll gehabt, und die Karte gegen meine X800 getauscht. Seitdem keine Prbleme mehr. Ich hatte auch die AGP Version. Am Bios würd ich nix machen, dann erlischt die Garantie.

Fazit: Tausch die Karte gegen ne andere gleichwertige um, wenn du das noch kannst.

Meine 7600 GS ist auch immer beim 3dmark05 test abgeschmiert, neustart.
 
Zuletzt bearbeitet:

s-H-a-p-E

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
16
damit hab ich keine probleme, das hab ich auch getestet. Hab immer so um die 4000 Punkte bei 3d-mark 05. Hab mir die Karte hauptsächlich wegen dem 3.0 Shader geholt. Diesen hat die x800 nicht. naja, wie egsagt, es läuft alles, nur das blöde Splinter Cell lässt meinen Rechner rebooten bzw. wenn ich die Funjktion des Rebootens ausstelle, kommt der oben genannte Blue Screen.

EDIT:

Hatte das gleiche Problem eben auch bei FIFA 07. Liegt also nicht an Splinter Cell.
Woran könnte es dann liegen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Murphymcwhite

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
108
Hast du denn die Originalspiele? Falls du gecrackte Games hast, kann es auch daran liegen.
 
J

JohnnyFu

Gast
Sytem Übertaktet ?
Ist das im /code alles, was windbg ausgespuckt hat ?
Schon anderen Treiber gestestet ?
 

s-H-a-p-E

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
16
1. ja ich habe das Original game. Bei FIFA 07 passiert es, wie egsagt auch.
2. Mein Proz is Übertaktet, also der 3000+ auf 3200+, kann das daran liegen, hab das schon ewig, und nie probleme gehabt, auch PRIME läuft stabil.
 
Top