MSI K8T und WinFast A7600 GT

Jochen B.

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
64
Hallo,

ich habe Probleme mit meinem PC.

Motherboard: MSI K8T Neo-FSR SATA RAID
Modell: MS 6707
Bios Version: 1.60

Prozessor: AMD Athlon 64 BOX 3000+ NC S.754
Arbeitsspeicher: 3x DDRRAM 512 MB Samsung CL3

Alte Grafikkarte: Radeon 9800SE
Neue Grafikkarte: WinFast A7600 GT

Vorgeschichte:
Ich habe Pixel-Probleme mit der Grafikkarte 9800.

Daraufhin habe ich unter anderem das Bios upgedatet. Brachte nix. Nach einem downgrade des Bios läßt es sich nicht mehr updaten.

Neue Grafikkarte gekauft.
Die neue Grafikkarte läuft nur im Bios Modus „Fast“ statt Turbo. Dabei ist der PC aber deutlich langsamer, also nicht akzeptabel. Die Pixelfahler waren jedoch verschwunden, weshalb ich annehme, dass die Radeon defekt ist.
Zur Zeit habe ich wieder die Radeon am laufen und verzichte auf´s spielen.

Wie bekomme ich die A7600 ordentlich zum laufen ?
Bios-Update scheidet aus.

Wenn ich zusätzlich ein neues Motherboard kaufe, welches wäre für meine übrige Hardware das geeignetste. ?
Bitte keinen Vorschlag für ein (beschissenes) MSI-Board.

Wenn jemand noch ein Rettungsversuch für mein jetziges System sieht, kann er das ja mal posten. Ich bin für jede Hilfe dankbar.
 

PaddyG

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
645
Hast du mal versucht, das BIOS zu resetten? Also per CMOS Jumper?
 

Jochen B.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
64
Hallo,

ja, das hab ich mehrmals gemacht. Auch habe ich mal die Batterie entfernt.
Hat alles nix gebracht.
Ich denke, dass da Softwaretechnisch ein Schreibschutz aktiv ist, den ich mit der derzeitigen Bios-Version nicht mehr zurücksetzen kann.
Ich habe auch bei MSI direkt um Hilfe gebeten.
Da habe ich ich nur lapidar gesagt bekommen, ich soll das Motherboard einschicken. Für 40 Euro würde man mir das Bios tauschen. Die wissen doch genau, dass dies nicht sinnvoll ist.
Ich kaufe jedenfalls nix mehr von denen. Von Service bzw. Garantie keine Spur.
 

PaddyG

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
645
Also wenn sich das Bios so stark dagegen wehrt, dann fällt mir leider auch nichts mehr ein, als ein neues Board zu kaufen. Empfehlenswert wäre dieses hier:

http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GIEA06

Hab es bei einem bekannten eingebaut und keine Probleme damit gehabt.

Aber vielleicht fällt ja noch jemanden auf CB etwas ein.

Grüße
PaddyG
 

Jochen B.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
64
Hallo,

das Motherboard macht einen guten Eindruck. Da bin ich beim surfen auch schon hängen geblieben.
Ist der Bios Chip gesockelt ?

....ja, denn bei ebay wird ein Bios -Baustein für das Board angeboten.
Allerdings kostet der auch schon ganz schön was.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top