Nach Stromausfall zeigt GTX 460 kein Bild mehr beim Booten

Dahak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
496
Moin,

heute morgen ist bei mir die Sicherung rausgeflogen- Nach dem Wiedereinschalten des PCs zeigt mir meine GTX 460 kein Bild mehr beim Booten an. D.h. ich sehe die Meldung des UEFI nicht mehr nach dem Einschalten. Erst wenn der PC in Windows bootet schaltet die Grafikkarte auf die Windowsauflösung um und zeigt mir allles ganz normal an. An der iGPU die ich testweise angeschlossen hab, hab ich ganz normal den Bootscreen.

Jemand ne Idee was da schief läuft?
 
Zuletzt bearbeitet:

Deutoholiker

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
999
Hatte sowas auch schonmal.

Hab dann ein kompletten Resett durch geführt.
PC aus - Von Netz genommen - Graka + Ram einmal raus und wieder rein und Bios Batterie für 5 Minuten raus genommen.
Danach alles wieder zusammen und PC gestartet und alles ging wieder.
Klar ist dann dein Bios auch Resettet und man muss alles neu einstellen, aber ich hatte wieder ein Bild :)
Da sind mir dann 4 Minuten fürs Einstellen egal
 
U

uwei

Gast
Es gab da wohl schon öfter mal Probleme.
Speziell mit AMD Karten und Asrock und Gigabyte Boards. Hab da was bei Z77 Boards gefunden.
Teilweise Wiedererkennung beim Boot, wenn der PCIe Link Speed auf 1 gesetzt wurde. Ausfall der Erkennung bei längerem Trennen vom Netz oder auch permanent. Teilweise Wiedererkennung bei längerer "Aufwärmphase" in Windows und neuem Start, wonach auch der Speed wieder auf Auto gesetzt werden konnte.

Scheint sich um Boardprobleme zu handeln mit bestimmten Karten. Auch möglich, dass es speziell OC-Modelle betrifft bzw. deren Biosversionen.
Die Karte zieht ja beim booten kurzzeitig volle Leistung, da gibt's womöglich irgendwelche Probleme.

Bios Reset ist noch das vielversprechenste zur Fehlerbehebung. Es gibt auch ein Bios für das H81VG4 vom August. Könntest du vielleicht auch mal flashen, wenn ein Reset nichts bringt.
Wenn gar nichts hilft, den Rechner auch mal komplett zerlegen und wieder zusammenbauen. Soll auch schon geholfen haben.

Darüber hinaus kannst du dann wohl nur noch mit einer anderen Karte probieren, das Board tauschen oder damit leben, wie es jetzt ist.
 

Dahak

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
496
Ok BIOS-Reset hat geholfen, ich seh jetzt wieder den UEFI Bootscreen :). Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top