nach umstellung auf win 7: truecrypt partition überschrieben

Akzel

Newbie
Registriert
Nov. 2009
Beiträge
3
hallo zusammen,

ich habe, wie sich nachträglich herausgestellt hat dummerweise, bei installation von windows 7 meine 2. platte angeklemmt gelassen.

jetzt hat windows meine truecrypt partion von raw in ntfs gewandelt und einige dateien drauf verewigt.

wenn ich die foren richtig durchforstet habe ist höchstwahrscheinlich der header überschrieben.

da ich noch truecrypt 5.0 verwendet hatte, dürfte demnach auch kein automatisches backup am ende vorhanden sein...
und da ich damals auch keines angefertigt habe ist meine frage nun, ob es überhaupt eine möglichkeit der wiederherstellung gibt... und wenn ja wie diese aussehen könnte ...

für antworten wäre ich dankbar.

gruß
axel
 
hallo,
hat keiner eine idee von euch, wie ich da weiterkommen könnte??
 
Nachdem bereits kleinste Fehler in der Dateistruktur die Integrität der Daten ernsthaft gefährden, gibt es für die Daten wohl keine Rettung.
Ein gutes Recovery programm wird da wahrscheinlich auch leider nichts mehr dran ändern können.
 
danke für die antwort... dann war meine vermutung ja doch richtig...leider .......

als letzen versuch will ich meine hauptplatte noch mal nach einer sicherung des headers durchsuchen lassen... falls ich doch eine gamacht haben sollte.
jetzt die frage : gibt es einen bestimmten dateninhalt der in jedem header vorhanden ist und nach dem ich suchen könnte ????
 
Zurück
Oben