Nach Update auf 1809 kein Bluetooth mehr nach Standby

jakobb

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
34
Hallo zusammen,

seit dem Update auf 1809 habe ich auf meinem Lenovo U510 das Problem, dass immer nach dem Standby ("Energie sparen") das Bluetoothmodul (Intel Centrino Wireless N 2032) nicht mehr erkannt wird (BT-Mouse und Tastatur funktionieren nicht, kein Symbol mehr in der Taskleiste, im Gerätemanager nicht mehr gelistet. Nach Neustart ist dann alles wieder normal. Meine Bluetooth Maus und Tastatur-Kombi ist damit quasi unbrauchbar geworden...

Folgendes habe ich schon versucht:
- Treiber neu installiert
- im Gerätemanager die Option "Windows darf dieses Gerät deaktiveren, um Energie zu sparen" deaktiviert
Beides ohne Erfolg.

Hat jemand noch eine Idee oder muss ich hoffen und warten, bis Microsoft das löst?

Danke und Grüße,
Jakobb
 

jakobb

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
34
Hallo Chris_75,

danke für die Antwort. Ich habe bei Intel ein Diagnosetool heruntergeladen, das mir gesagt hat, dass mein Wireless-Treiber aktuell ist. Dann habe ich versuchshalber den Treiber im Gerätemanager deinstalliert und Windows hat dann den Treiber automatisch wieder installiert oder aktiviert oder wie man sagt. Neuinstallation wäre für mich die ultima ratio, weil ich den Aufwand scheue, alle Programme neu zu installieren etc... Einstweilen verwende ich einfach eine klassische schnurgebundene Maus und hoffe auf einen Fix von Microsoft.

Viele Grüße, Jakobb
 
Top