need SATA treiber- Gigabyte GA-7NNXP

xe3tec

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.167
Hallo leute
kump hat probs mit dem mainboard und ner 250gig hitachi bei wininstall
ok einafch sata treiber besorgen doch wir finden keine O.o

könnts plz helfen?

danke im vorraus

mfg xe
 

Tea&Fruit

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
589
Etwas blind scheinst du aber zu sein... ;)

Also normalerweise guckt man ja auf der Hersteller-Seite, z.B. unter Support -> Treiber, dann muss man nur noch sein Modell raussuchen und dann erscheint eine Übersicht mit allen Treibern, darunter auch der für die SIL3x12-Controller-Serie, die bei dem Board verbaut ist.

Du solltest aber darauf achten, dass du, nachdem du die englische Treiberseite erreicht hast, auf die deutsche wechselst, weil da die Suche des Mainboards einfacher ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

xe3tec

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.167
auf der gigabyte site sind KEINE TREIBER die auf diskette passen SRY!
hba gesucht

found only SATA raid driver aba mit setup für winblöd

bin doch net dumm eh <_<
 

MR.FReeZe

Captain
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.700

xe3tec

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.167
hm ma sehn war wohl doch der richtige Oo

die brauchen mal nen neuen server -.-

den hat ich ja aba mich hat setup exe irritiert
ich kenn nur SATA treiber so da is exe die dir ne diskette erstellt und du net sleebr kopiern musst Oo

naja wieder was gelernt

ehm WELCHE DATEIN sind das jezt genau?
 
Zuletzt bearbeitet:

Tea&Fruit

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
589
:lol:

Dann hast du was falsches runtergeladen, der muss auf Diskette passen, wie soll man sonst den Treiber installieren? Wenn da keine MakeDisk.exe dabei war, ist es der falsche Treiber!

Dir ist aber schon klar, das man oben extra nochmal sein Mainboard auswählen muss?
Bevor du noch länger suchst:
http://global.giga-byte.com/Motherboard/Support/Driver/Driver_GA-7NNXP.htm

Der zweite Treiber von unten. Na, wo ist da kein Treiber? ;)

EDIT: Ach so, das war dein Problem! Dachte auch, dass da immer eine MakeDisk.exe dabei ist, sorry!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

spiro

Gast
Wenn du dir dieses Paket heruntergeladen und entpackt hast, erhältst du 2 Ordner (Si3112 und Si3112r). Öffnest du die Variante mit dem "r", ist dort wiederum ein Ordner mit der selben Bezeichnung (Si3112r) enthalten.

Den Inhalt dieses Ordners, ca. 500KB, auf Diskette kopieren und beim Aufsetzen des Os per F6 einbinden.
 
Zuletzt bearbeitet:

xe3tec

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.167
danke! ich merk nur grad das mein diskete lw so wies aussieth kaputt is ;_;


ich hoffe mal der ordner mti dem r dran heißt raid
also nehm ich den anderen
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top