Netflix Bild verblasst

Bomber293

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
125
Hi,
ich hab mir einen samsung nu8009 zugelegt und mir ist beim Netflix gucken etwas aufgefallen.
Wenn man in einem Film vor bzw zurückspult zeigt Netflix ja ein kleines Bild unten bei der Zeitleiste an. Diese Bilder sind richtig Farbefroh und schön aber wenn man zu der Szene springt ist das Bild sehr blass und hat kaum ähnlichkeit mit dem aus der "Vorschau".

Hab es mal Fotografiert man erkennt den Effect bei dem Bild mit der Klippe sehr gut. Das kleine ist wirklich kräftig aber wenn man play drückt ist es sehr farblos. Hier hab ich den neuen Mogli Film von Netflix genommen HDR ist an.

WhatsApp Image 2018-12-15 at 18.58.30.jpeg
WhatsApp Image 2018-12-15 at 18.58.30 (1).jpeg
WhatsApp Image 2018-12-15 at 18.58.30 (2).jpeg
WhatsApp Image 2018-12-15 at 18.58.30 (3).jpeg
 

Ev3rLa5t

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
18
Ja, dass die Menüs völlig "überfärbt" sind, ist mir bei meinem auch schon aufgefallen. Bisher habe ich auch noch keinen Weg gefunden das zu ändern. Ich finde die Farben im Film auf deinen Bildern sehr gut, sieht halt natürlicher aus. Aber im Endeffekt ist das natürlich alles Subjektiv und wenn dir die Menüfarben so gefallen dann kannst du dir die Farbintensität in den Einstellungen einfach hochdrehen.
 
L

Luzifer71

Gast
Ich muß auch sagen das die Vorschaubilder bei dir völlig übersätigt aussehen, und das große Bild halt die "normale" Farbgebung wiederspiegelt.

Wenn es nach deiner Meinung zu blass ist, mußt du halt mit den Farbreglern/Kontrasten am TV rumspielen bis du dein gewünschtes Ergebnis hast.
 

Bomber293

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
125
Find schon das die Vetschau etwas extrem ist war von dem hdr in mogli doch etwas enttäuscht.
 

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.526
Ich glaube du musst nur irgendwo einen Punkt deaktivieren.
Keine Ahnung wie es bei den Samsung Fernseher ist, aber bei meinem LG habe ich beim Anschluss an den PC ebenfalls alles ziemlich blass gehabt. Erst nachdem ich HDR beim Fernseher und in Windows deaktiviert habe, war das Bild wieder perfekt.

Mein Vorschlag ist deshalb an deinen HDR Einstellungen herumzuspielen.
Genauso solltest du die native Auflösung haben. Es kann vorkommen, dass 4k Fernseher versuchen echtes 4k darzustellen (also 4xxx Auflösung), anstatt 3840x2160. Sollte nicht geschehen, kann aber vorkommen. Dadurch werden die Farben ebenfalls etwas schlechter.
 
Anzeige
Top