Netzwerkfestplatte konfigurieren

easyPO

Newbie
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
2
Hallo,
über vpngui kann ich meine allInkl. Netz-Festplatte öffnen. Das klappt auch soweit. UnterNetzwerkverbindungen wird unter "Ethernet 2" ein TAP Windows Adapter V9 angezeigt. Führe ich VPNgui als Admin aus, wird Ethernet 2 verbunden.
Nun mein Problem: Ich nutze Bitdefender Internet Security 2016. Die Firewall blockt die Verbindung. Da das Netzwerk bei Windowsstart getrennt ist und sich erst mit VPNgui verbindet, wird auch erst dann bei den Adaptern "Teredo Tunneling Pseudo Interface" angezeigt und etwas später "Ethernet 2". Dort ist aber jedes Mal wieder die Tarnkappe aktiv. Gibt es Möglichkeiten, das zu speichern, ohne es immer wieder neu aktivieren zu müssen? Ist es nicht möglich, Ethernet 2 grundsätzlich als "vertrauenswürdig" zu deklarieren?

LG
easy
 

de la Cruz

Banned
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
5.435
Das musst Du in den Sicherheitseinstelllungen im Bitdefender als Ausnahme deklarieren !
 
Top