Netzwerkfunktionalität von Win7 wesentlich besser als bei XP ?

DirtyDoerk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
310
Hi !

Ich habe auf meinem Desktop nach dem Motto "never touch a running system" noch XP laufen und jetzt auf meinem Netbook mal versuchsweise Win7 installiert.

Was mir gleich auffiel war, dass Win7 irgendwie geschmeidiger in Sachen Netzwerk ist. Stimmt das generell ? Ich habe mit XP nämlich die Erfahrung gemacht, dass man ein Netzwerk mehrfach komplett richtig und nach Anleitung einrichten kann, aber es nur zeitweise, nur teilweise oder garnicht funktioniert. Ist das bei Win7 anders ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

also die Netzwerkfunktionalität ist unter Windows 7 äußerst gewachsen und alles läuft ausgezeichnet. Im Gegensatz zu XP setzt Windows 7 zu Verbindungen mit anderen Windows 7 PC´s auf die Heimnetzgruppen. Es vereinfacht die Netzfunktionalität ganz enorm.

XP setzte noch auf die Benutzerkonten, sehr umständlich und unübersichtlich. Außerdem funktioniert es die halbe Zeit nicht.

Ich kann nur ein positives Fazit ziehen.

Viele Grüße
 
Danke für die Antwort !

Und ich dachte schon, ich bin zu blöd um unter XP ein Netzwerk einzurichten.
Ich frage mich, wie Firmen das realisiert haben, wenn es unter XP so schwer geht.

Ich habe schon gesehen, dass man beim Einrichten eines Netzwerks und 7 einen Code bekommt, der mir wie der bei einer bluetooth-Verbindung vorkommt. Funktioniert das wirklich so einfach ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top