Netzwerküberwachung

Maik1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
408
Gibt's irgendwo ein Programm zum downloaden das andere Benutzer im Netzwerk überwachen kann? Also das man sehen kann was sie machen, welche Programme sie geöffnet haben, ... .
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
Trojaner und ähnliche Remote-Desktop-Programme, kämen da vermutlich am ehesten in Frage...

Einen normal abgesicherten PC kann man nämlich nicht so ohne Weiteres übers Netzwerk ausspionieren!

MfG Meolus
 

AlbertLast

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
715
Es gibt mehre Software lösung wo du ebend ein computer von ein anderen com aus überwachen kannst schwach stellen an allen prog das auf den client auch ein program laufen muss welches dan über taskmanager beendet werden kann ... mir fhelt aber nun auch gerade keine ein ...
 

der2of6

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
542
Transperenten Proxy zwischenschalten, dann kannst du da sehen welcher rechner was gemacht hatt
 

davidbaumann

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.867
Hättest du erstmal gegoogelt bevor du gefragt hast..
Die einfachste Lösung wäre einen IPCop als Router zu verwenden ( www.ipcop.org ).
Dafür brauchst du einen alten PC mit 2 Ethernetschnittstellen, Festplatte (>500 MB), Ram (ab 32, besser 64) und ein Modem mit Ethernetschnluss.
Dann noch die Iso downloaden, IPCop einrichten und los gehts.

Dann noch in der Weboberfläche den Transparenten Proxy aktiviert und schon hast du alle Seitenzugriffe geloggt ( glaub /var/log/squid ).

Wenn du dann da drauf noch nen Netzwerksniffer installierst kannst du praktisch alles mitlesen ausser verschlüsselte Daten.
Solltest du vorhaben, jemanden auszuspionieren und dieses Wissen hier nicht nur zu Testzwecken zu verwenden, machst du dich strafbar.

Baumi
 

davidbaumann

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.867
Ja ok er kann aber, wenn die wenig Skill haben und er auf deren PC ZUgriff hat einfach UltraVNC installieren...
Ich glaube man kann das Symbol sogar irgendwie verstecken...
Wenn nicht halt der Taskleiste 'sagen' sie soll das Icon einfach immer verstecken...
Baumi
 
Top