Netzwerkverkabelung zuhause

Mamba1999

Newbie
Registriert
Juli 2016
Beiträge
4
Hallo zusammen,

mit der letzten Hoffnung es noch richtig hinzubekommen wende ich mich mal an die Community.

Wir haben uns vor kurzem ein Haus gekauft worin wir die ganze Elektrik etc. erneuert haben. Bei der Gelegenheit haben wir auch die Situation genutzt und in jedem Zimmer Netzwerkdosen angebracht. Die Netzwerkkabel von den jeweiligen Räumen findet man jetzt gesammelt in einem Kellerraum.

Alle ankommenden Kabel habe ich nach Angaben bzw. Vorgaben am Patchfeld angeschlossen (Farbreihenfolge und Richtigkeit kontrolliert) und von dort aus an den Switch geklemmt. Das Internet über WLAN funktioniert einwandfrei.

In der Übersicht vom Speedport wird auch der Switch angezeigt, leider nur als nicht verbunden. Ich gehe davon aus das auch deswegen auf den einzelnen Dosen nichts ankommt. Mit dem Tester habe ich auch schon alle Dosen getestet, funktionieren also.

Könnt ihr mir sagen was ich falsch mache ?

Ich bedanke mich für jede Hilfe und Antwort.
 
Welcher Router (genau) und welcher Switch

Also
Router -> Switch
über in Patchkabel
und dann von jedem Port des Patchpannels ein Patchkabel zum Switch?
 
Danke für die schnelle Antwort. Speedport W724v TypA und HP Switch 1920-24G
 
Was heißt das der Switch wird angezeigt aber als "nicht verbunden"? Mach mal bitte Screenshots von der Angelegenheit. Und bitte auch Fotos von der ganzen Verkabelungsgeschichte im Keller.

Kabel zw. Switch & Router wurde bereits getauscht? Irgendwelche Sonderkonfigurationen am Switch oder dem Speedport vorgenommen?
Steht der Speedport beim Switch, oder in einem anderen Raum & wird über die Verkabelung in den Keller geleitet?
 
Entschuldigt bitte das durcheinander, da es noch nicht fertig ist, siehtindung es chaotisch aus.

Ich habe eine Verbindung von der Dose zum Speedport, vom Speedport zum Switch und vom Switch zum Patchfeld. In dem Screenshot ist auch zu sehen, das der HP Switch vom Router erkannt wird aber als nicht verbunden angezeigt wird, ich denke das da die ganze problematik an der Sache ist.



IMG_8546.JPGIMG_8545.JPGUnbenannt.png
 
Hast du den Router an den Konsolenport des Switches angeschlossen?
 
Hi,

@YMiD um deine Frage zu beantworten: Ja, hat er ;)

@TE Schließe mal den Router an einen anderen LAN-Port des Switches an.
 
Habe den Switch resetet und Router neu gestartet, jetzt funktioniert es:)

Tausend dank für eure Hilfe!!!!
 
Zurück
Oben