Neu Kauf ja/nein TV Alternative zum panasonicTXL37ETW5

G

gloss

Gast
ich habe seit 2 Jahren einen panasonicTXL37ETW5 der im großen und ganzen sehr gut ist bis auf den Ton
also auch von den Menüs und zippen (Sender zu Sender schalten ) ist der super schnell gibt da
nichts zu meckern , der hat USB PVR
also ein evtl. Neuer sollte das auch können aber mit besseren Ton und besserer EPG bei DAB-T.

ohne Soundbar ist das mit meinen 2. Jahre alten nicht so der Hit u.a PRG funktioniert leider nur für Kabel/Sat TV richtig mit DVB-T nicht zu gebrauchen wegen seltsamers Guide + 0815 Rav wo Sender immer fehlen also da keine echte EPG hat nur bei kabel/sat.

der 2 Jahre alte TV hat eine Top Bild Qualität kommt schon Plasma sehr nahe (aber erst nach optimaler Einstellung )so wie hat das Panel eine Art ISP Panel so sollte ein evl Neuer auch sein.

Sitzabstand ist ca. 2.1 Meter der Neue kann ruhig 40 bis 43 Zoll haben 4 HDMI brauche ich ,
Smart TV brauche ich nicht unbedingt weil kein DSL 3D ist nicht wichtig aber schön wenn der das kann .

Samsung kommt mir nicht mehr ins Haus mein 1. LED Tv war wegen sehr schlechter Bildqualität nicht zu gebrauchen und ging wieder zurück vor 2 Jahren u.a hat ein Bekannter einen sehr teurem Neuem Samsung 55 Zoll hat 8 Wochen erst der macht nur Probleme bei HDMI, USB den nicht immer findet,
diesen Stress macht mein alter nicht hst funktioniert HDMI/USB immer bestens.

z.z nutze ich Kabel TV will mir aber Sat DVB-T offen halten

überlege Neu zu kaufen oder soll ich alles lassen ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sir @ndy

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.219
besseren sound kannste ziemlich vergessen ohne zusatz geräte.
 

l_uk_e

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.074
Die Geräte werden immer dünner und haben damit auch immer schlechteren Sound. Das kannste also knicken.

Was willst du mit DVB-T? Das stirbt aus...

Und nein, der ETW5 kommt nicht an einen Plasma heran...omg. Woher hast du das Märchen denn? Ich besitze ebenfalls einen ETW5 aber in 47 Zoll und den kann man mit einem Plasma absolut nicht vergleichen. Ein IPS Panel hat nämlich eigentlich immer einen ziemlich schlechten Schwarzwert ist dafür aber nicht so Blickwinkelabhängig.

Du könntest, wenn es mindestens 42 Zoll sein sollen wieder zu Panasonic greifen und einen der letzten Plasma nehmen. Da geht aber nichts unter 55 Zoll. Es sei denn du findest noch einen VTW60 irgendwo im Abverkauf in 50 Zoll. Das ist aber wirklich die unterste Größe.
Wobei...Ich habe gerade noch diesen gefunden: http://geizhals.de/panasonic-tx-p42stw60e-a926776.html
Das ist dann wirklich das kleinste und der Preis wäre mit das bisschen mehr Bild nicht wert.
Musst du wissen ob es dir das wert ist.
Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen.
 
G

gloss

Gast
doch kommt Er der W5 einem Plasma sehr nahe wir haben das mit einen Plasma von Panasonic verglichen , mein W5 aber nicht mit den Werkseinstellungen das ist ein sehr umfassender Abgleich u.a. Weiß Abgleich erst.

einen Plasma TV werde ich nie kaufen wegen hohen Strom Verbrauch.

das DVB-T stirb weis oder zumindest heute nicht mehr angesagt ist das weiß ich es ist nur für den Notfall falls Kabel TV mal länger ausfällt , was mich an meinem W5 sehr überzeugt hatte Color Farbe bleibt immer unverändert gleich egal ob das Bild die Szene im Film nun grade sehr hell oder sehr dunkel ist und der kein Farbrauschen es ruckelt auch nie was ich denke das liegt am sehr guten Panel obwohl der TV schon 2 Jahre und keine Core Prozessor hat ist der gut schnell in allen Funktionen , so sollte ein evt. Neuer dann auch sein das mit dem Sound ist klar das kein TV damit ran einen gute Soundbar harren kommt ich aber besseren Sound .

mein 2. TV Grundig 32 der hat LED Direkt ist vom Sound besser aber kann mit der Bildqualität meines W5 kann der nicht mithalten,

ich lege sehr viel Wert auf gute Bild Qualität sollte schon so was in Richtung sein ISP Panel oder besseren LED Direkt sein,
denn TVs die die billigen Variante habe wird sehr oft das Bild nicht gleichmäßig ausgeleuchtet
also diese billige Technik wo nur am Rand die LEDs sind wo der Rand oft immer heller als mittig
vom Bild so was stört mich generell immer , den Samsung denn ich 7 Tage hatte war das auch so
Rand immer recht hell mitte dunkler u.a. Wolken Bildung so was will ich heute nicht mehr ,
also der TV kann u.a. ruhig etwas dicker sein das macht nichts wenn der LED Direkt z.b. hat
 
Zuletzt bearbeitet:

l_uk_e

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.074
Oh man...Ich sehe schon, du hast auch von TVs keine Ahnung aber versuchst trotzdem so zu tun.

Ein LCD kommt NIEMALS an einen Plasma heran, vor allem nicht beim Schwarzwert.
Und auch wenn du deinen ETW5 richtig einstellst, geht das einfach nicht. Ich habe meinen ebenfalls gut eingestellt, aber Plasma Niveau hat der nie und nimmer.

Und ja das leidige Thema...Stromverbrauch oh man. Ich kann es einfach nicht mehr lesen/hören.
Ich hoffe du fährst einen VW Lupo 3L, weil der extrem spritsparend ist und auch nur nur extrem stromsparende Haushaltsgeräte.
Beides nicht der Fall? Dann kann man auch 20€ im Jahr mehr an Strom zahlen und dafür dann eine viel bessere Bildqualität erleben.
Ein LCD der an die Bildqualität eines Plasma herankommt, kostet mindestens das doppelte. Kannst dir ja ausrechnen wie lange es dauert bis du die Mehrkosten vom LCD durch das Stromsparen wieder rein bekommen hast.

Und jetzt lies endlich deine verdammten Posts nochmal durch bevor du einem diese Grütze vorsetzt, die man erstmal entziffern muss.

Edit: Das mit der Beleuchtung am Rand bzw in den Ecken ist bei deinem ETW5 auch der Fall.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gloss

Gast
Edge-LED heißt diese billige Technik ,
ein Neuer mit Edge-LED kommt nicht in frage ,
was u.a. in Frage kommt ist Richtung Direct-LED vs IPS LED so wie die W5 haben
(sorry hatte mich oben falsch ausgedrückt IPS LED und Direct-LED meine ich )
also diese Bauweise ,
die Panels der W5 Reihe haben alle IPS LED deswegen ist auch das Bild so gut das war u.a
vor ca. 2 Jahren Kaufgrund ,

mich hatte bei der ein oder anderen Filmnacht gefragt ob das ein Plasma ist habe immer gesagt ja hat keiner gemerkt das es ein LED ist , reicht das ?
der war auch nicht bilig ca. 650 € hatte ich bezahlt darum geht es aber jetzt und hier nicht ,
suche halt was vergleichbares wo aber der Sound besser ist statt 37, 40 oder 42b Zoll mit besserer EPG, den W5 werde ich aber trotzdem behalten nur abbauen und in Original Karton
falls ich was Neues kaufen sollte ?

so ganz sicher bin ich mir nicht ob ich überhaupt einen Neuen kaufe oder vielleicht doch einen
HD Beamer vielleicht statt Neuen TV ? und das mit dem Panasonic W5 einfach so belasse der hat vor 4 Wochen eh ein Neues FW Update bekommen .

was ist denn daran so schwer das zu lesen wenn man seine Vorstellungen hier schreibt ?
 
Zuletzt bearbeitet:

heronimo

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.242
was ist denn daran so schwer das zu lesen wenn man seine Vorstellungen hier schreibt ?
Es ist ja kein Problem das du deine Vorstellungen niederschreibst, auch die Rechtschreibung ist es nicht zwingend.
Das Problem ist die quasi nicht vorhandene Grammatik und ein der deutschen Sprache spottender Satzaufbau. Mit ein bisschen mehr Mühe hättest du bei deinen Fragen auch mehr Erfolg. So ist es ja nicht einmal ersichtlich was du nun eigentlich willst. Du editierst doch sowieso jeden Beitrag, nutze doch bitte die Editierfunktion auch mal zur Verbesserung deines Geschriebenen.
 

l_uk_e

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.074
Edge-LED heißt diese billige Technik ,
ein Neuer mit Edge-LED kommt nicht in frage ,
was u.a. in Frage kommt ist Richtung Direct-LED vs IPS LED so wie die W5 haben
(sorry hatte mich oben falsch ausgedrückt IPS LED und Direct-LED meine ich )
also diese Bauweise ,
die Panels der W5 Reihe haben alle IPS LED deswegen ist auch das Bild so gut das war u.a
vor ca. 2 Jahren Kaufgrund ,

mich hatte bei der ein oder anderen Filmnacht gefragt ob das ein Plasma ist habe immer gesagt ja hat keiner gemerkt das es ein LED ist , reicht das ?
der war auch nicht bilig ca. 650 € hatte ich bezahlt darum geht es aber jetzt und hier nicht ,
suche halt was vergleichbares wo aber der Sound besser ist statt 37, 40 oder 42b Zoll mit besserer EPG, den W5 werde ich aber trotzdem behalten nur abbauen und in Original Karton
falls ich was Neues kaufen sollte ?

so ganz sicher bin ich mir nicht ob ich überhaupt einen Neuen kaufe oder vielleicht doch einen
HD Beamer vielleicht statt Neuen TV ? und das mit dem Panasonic W5 einfach so belasse der hat vor 4 Wochen eh ein Neues FW Update bekommen .

was ist denn daran so schwer das zu lesen wenn man seine Vorstellungen hier schreibt ?
Wieder mal ein Posting welches beweist, dass du absolut keine Ahnung von dem hast was du da schreibst.
Edge LED hat auch dein Panasonic! Das was du meinst nennt sich Full LED Backlight und das hat der W5 einfach nicht.
Dazu hat er auch kein local dimming!

IPS hat einen Vorteil gegenüber den TN Panels und das ist die Blickwinkelstabilität. Das heißt du kannst auch aus einem spitzen winkel noch alle Farben unverfälscht sehen. Die TNs haben dafür einen besseren Schwarzwert. Das ist einfach so. Ob du das nun wahr haben willst oder nicht.

Und es gibt auch kein IPS LED...kein Ahnung was das überhaupt sein soll.
Informiere dich erstmal bevor du hier so einen Müll ablässt.
 
G

gloss

Gast
verstehe nicht was du hier versuchst mir einzureden schwarz wert gefalese ?
mein W5 macht richtig schwarz Ton das ist alles nur eine Frage gewesen der richtigen Einstellung u.a. richtiger Weißabgleich und hat auch das Problem nicht wenn man den Energie Mod an hat das Szene manchmal zu dunkel sind oder da die Farben dann verfälschen die sind immer gleich
das Bild ist so wie im Kino oder als wenn du auf ein gutes Poster kuckst werden alle Farben genau so gleichmäßig dargestellt wie im Original u.a ein alter s/w Film sieht auch da genau so aus wie auf einem alten s/w TV,

ob ich was kaufe weiß ich noch nicht so ganz viele Neuren TV Modelle haben ja heute u.a.
bessere Panels bekommen als die vor 2 Jahren noch hatten,
außer Panasonic kommt nur Grundig oder Sony in fragen
LG, Telefunken, Orion, OK kommt nicht in frage auf keinem fall mehr Samsung,
den Samsung LED den ich 7 Tage hatte der hatte keinen echten Schwanzton da war die Farb immer
verfälscht bekam man auch nicht weg mit richtigen Abgleich entweder hatte der einen Gelb Stich oder einen Grün-Blau Farb Stich obwohl der 200 hz hatte ruckelten sehr oft Szene sehr stark u.a. immer
bei Star Trek Serien so wie Farbrauschen hatte der auch .
 
Zuletzt bearbeitet:

l_uk_e

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.074
Ja genau. Glaub einfach an das was du schreibst. Viel Spaß dann noch weiterhin mit deinem "perfekten" schwarz.
 
Top