News Neue Details zu Samsungs Exynos-5-Reihe für Tablets

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Zum bereits Ende November 2011 offiziell angekündigten ersten SoC der Exynos-5-Reihe sind weitere Einzelheiten bekannt geworden. Nachdem die Zahl der CPU-Kerne, die maximale Taktrate sowie einige weitere Funktionen bereits kommuniziert wurden, berichtet SemiAccurate nun weiteres.

Zur News: Neue Details zu Samsungs Exynos-5-Reihe für Tablets
 

TreffnixHH

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
708
da bin ic gespannt wenn der wirkliche nachfolger vom Tab 10.1n kommt... wie er sich zum neuen IPAD schlägt...
 

Gandalf2210

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.737
hmm, oben schreibt ihr was von neuem Soc 4412 und unten dann von einer "alten" 4412 Version?
 

DogLife

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
721
'Aufgefrischte Version vom Galaxy Tab 2'... Noch ne Version mehr? Oh man...

Aber ansonsten bin ich von den Exynos vollkommen überzeugt. Auch das Galaxy Tab 7.7 macht ja performancetechnisch ne gute Figur (leider nicht in Dtl. :( )
 

feldwebel-Chief

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
526
Könnt das sein das der Chip Schnell genug wäe um Serious Sam 2 in HD wieder zugeben ?

Die Grafikkarte hat Theoretisch gesehen mehr leistung als eine Radeon 9600XT
Wenn man die Technischen Daten vergleicht.

Wird auf jedenfall sehr spannend im Mobil markt mit solchen CPUs.

Ob der PC bald überholt wird und verschwindet wegen seiner ineffizienz :p
 

Tokat

Ensign
Dabei seit
März 2010
Beiträge
174
Wenn das ding Lieferbar ist steht schon das IPAD4 in den Startlöchern. Die müssen schneller werden mit Ankündigung und Verfügbarkeit.
 

jusaca

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.921
1080p60. Das ist mir ja ein Rätsel, warum das in Handys integriert wird, während DSLRs, wo man damit wenigstens auch ansprechende Szenen produzieren kann, selbst in der neusten Auflage nicht über 1080p30 kommen...
 
D

Dawzon

Gast
Das SoC wird auch nicht in Handys, sondern in Tablets zu finden sein. Und der A15 sollte auf jeden Fall mehr Power haben als der A5X mit seinen zwei A9 Kernen. Wenn dann noch die Anpassung an das System optimal wäre...:(
 

terraconz

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.946
1080p60. Das ist mir ja ein Rätsel, warum das in Handys integriert wird, während DSLRs, wo man damit wenigstens auch ansprechende Szenen produzieren kann, selbst in der neusten Auflage nicht über 1080p30 kommen...
Du kannst es sicher auch in DSLRs einbinden wenn die Qualität entsprechend auf Handy/Tab Niveau reduziert wird. Aber dann kannst ja gleich beim Handy/Tab bleiben. :freak:
 

jusaca

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.921
Du kannst es sicher auch in DSLRs einbinden wenn die Qualität entsprechend auf Handy/Tab Niveau reduziert wird. Aber dann kannst ja gleich beim Handy/Tab bleiben. :freak:
Was hat das damit zu tun? Nur weil du mehr Bilder ausließt, wird der Sensor ja nicht schlechter. Wenn einen die kurze Belichtungszeit stört, braucht man eben mehr Licht.

Grüße
jusaca
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
145
Ja, ja, less talky, more delivery. Nun sind die tollen WQXGA-Displays für Tablets ja schon eine Weile angekündigt. Wenn das noch lange dauert, kaufe ich eben eines mit Full HD (hoffentlich sind die wenigstens bald lieferbar) – aber eher nicht von den Labertaschen aus Korea.
 

terraconz

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.946
Top