Neue Grafikkarte - Stromaufnahme

Blackmolle

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
88
Hallo,

ich bin dabei einen neuen Rechner zu planen, was auch langsam mal Zeit wird (2100+, ti 4200...)!

Ich möchte mir schon einen Top Rechner, am besten mit einer Directx 10 Grafikkarte, zusammenstellen.

Da ich aber nicht so sehr viel spiele und mein Rechner 24Stunden am Tag läuft muss ich leider auch auf den verbrauch des Stromes achten.

Eine 8800 verbrauch laut angabe bis zu 118 Watt bei voller Auslastung. Wie sieht das denn aus, wenn sie im Idle ist bzw im 2D Modus unter Windows? Auch allgemeine Infos zu dem Thema würden mich interessieren.

Wisst ihr, wann die nächsten - nicht so hochgezüchteten - Dx10 Karten auf den Markt kommen, welche vielleicht nicht so viel Strom saugenß



MfG Sandro
 

AnarchX

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
219
Die 8800er haben (momentan) keinen Stromsparmechanismus, sieht man auch gut im CB-Test, dass sich der Verbrauch kaum ändert von Last zu Idle.

Ich würde dir raten vorerst eine günstige X1950Pro zu holen, die ASUS ist sehr leise.
Dann später im Frühling 2007(CeBIT) sollen dann die kleinen GeForce8 kommen, ATi's Midrange kommt vorrausichtlich Ende Sommer - Herbst 2007.
 

Burgard

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
613
Ich muss dir bezüglich dem Stromverbrauch mindestens 1-2 Zähne ziehen, 118 Watt bei der 8800, das wäre schön, nimm das mal 3.

Lies und weine
Dazu kommen noch CPU und alles andere
https://www.computerbase.de/2006-11/test-nvidia-geforce-8800-gtx/31/#abschnitt_stromverbrauch
Idle

nVidia GeForce 8800 GTX 217

nVidia GeForce 7950 GX2 191

ATi Radeon X1800 XT 178

nVidia GeForce 7900 GTX 174

nVidia GeForce 7800 GTX 512 171

ATi Radeon X1900 XT 256 170

ATi Radeon X1950 XTX 168

ATi Radeon X1800 XL 166

ATi Radeon X1900 XTX 166

nVidia GeForce 7800 GTX 164

ATi Radeon X1800 GTO 160

ATi Radeon X1900 GT 158

nVidia GeForce 7900 GT 157

nVidia GeForce 7800 GT 155

nVidia GeForce 7600 GT 153


Unter Vollast
Last:
nVidia GeForce 8800 GTX 310

nVidia GeForce 7950 GX2 281

ATi Radeon X1900 XTX 281

ATi Radeon X1900 XT 256 280

ATi Radeon X1950 XTX 277

nVidia GeForce 7800 GTX 512 272

ATi Radeon X1800 XT 264

nVidia GeForce 7800 GTX 252

nVidia GeForce 7900 GTX 251

ATi Radeon X1900 GT 246

ATi Radeon X1800 XL 223

nVidia GeForce 7800 GT 219

ATi Radeon X1800 GTO 211

nVidia GeForce 7900 GT 202

nVidia GeForce 7600 GT 197



Angaben in Watt (W)
 

AnarchX

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
219

SOAD_Flo

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.292
Das is die GESAMTAUFNAHME der Systeme:

Zitat: Gemessen wird die Gesamt-Stromaufnahme des Testsystems.

da war jemand schneller
 
Zuletzt bearbeitet: (zu langsam ;-))

Microarchitekt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
486
Da wirst keine guten Karten finden. Leider werden im Moment von beiden Herstellern nur die Grafikleistungen ihrer Karten verbessert, wobei der Stromverbrauch immer weiter hoch geht. Der G80 in der aktuellen nVidia 8800 Serie zieht im Idle in 2D ca. 60 bis 70 Watt. Unter Volllast geht der Verbrauch auf ca. 140 Watt hoch. Etwas besser sind da im Moment noch die 79x0 Serie von nVidia und die X19x0 Serie von ATi mit jeweils ca. 30 Watt im Idle. Unterschiede gibt es bei beiden unter Volllast. Die nVidia Karten brauchen ca. 90 Watt und die ATi ca. 125 Watt.

Weitere Karten mit DX10 kommen von ATi im Januar, wobei eher fraglich ist, ob diese weniger verbrauchen als die nVidia Karten. Der Verbrauch dürfte in den nächsten 12 bis 24 Monaten auch nicht signifikant gesenkt werden. Entsprechende Massnahmen sind sowohl von ATi als auch nVidia erst für die nächste bzw. übernächste Generation angekündigt worden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Burgard

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
613
Top