Neue Graka für Games mit VRAM Hunger

ssj3rd

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Servus,

da meine Karte bei GTA V langsam ins stocken Gerät und dass dem VRAM zuzuschreiben ist, will ich mir demnächst eine neue Karte holen.

Sollte man sich gleich eine Karte mit 6GB oder sogar mehr holen für die Zukunft (Ich weiß Glaskugel Frage :D). Grobe Einschätzung reicht mir hier vollkommen.

Ansonsten würde ich mir die Karte hier holen:
http://www.mindfactory.de/product_i...-ACX-2-0-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Reta_980239.html

Alternativen , Tipps oder Empfehlungen ?

Mfg
ssj3rd
 
Abwarten bis die R9 390X / GTX 980Ti released wird und dann zuschlagen ;)
​Unter 6GB kauf' ich zumindest nix mehr.
 
Bei dem Monitor ist das aber eigentlich Blödsinn.

Insgesamt würde ich bei der Monsterkiste zwar auf jeden Fall eine GTX 980 rein packen, dann aber doch bitte auch einen Monitor mit mindestens 1440p Auflösung
 
Aktuell sind >4 GB VRAM nicht notwendig, außer du spielst alles in 2/4k.
Und selbst dann frisst partout nicht jedes Spiel automatisch mehr.

Warte lieber auf die 980 TI bzw. die 390X anstatt jetzt 500€ für ne Karte auszugeben, die dann in 2 Monaten ausrangiert wird :)

Zitat von n0reaga:
Diese Benches entsprechen nicht der Wirklichkeit ... Ich nehme GTA5 aktuell mit meiner 290 (nur eine wohlgemerkt) auf, alles maxed - zw. 65 und 80 FPS (nochmal: MIT Aufnahme ;)).

mfg,
Max
 
Zuletzt bearbeitet:
Hast ein ausgewogenes System, wie Madman schreibt wenn Bedarf und Budget dann ja. Oder warten was demnächst von NV (980Ti) bzw. 300er-Karten kommen.
 
Für Full_HD reichen 4 Gig VRam locker ... und es muß auch keine teure 980er werden, die langweilt sich doch zu Tode
 
Zitat von hamju63:
Bei dem Monitor ist das aber eigentlich Blödsinn.
Ich spiele auf 3820x2400 auf einem 1920x1200 Monitor.

und es muß auch keine teure 980er werden, die langweilt sich doch zu Tode
;)

Zum Thema:
600 Euro für eine 980 ist Geldverschwendung. Du solltest auf Fiji oder die 980ti 6GB warten. 4GB sind nicht mehr vorbehaltlos empfehlenswert.

Die einzige Karte, die jetzt sofort in puncto Speicher hilft und nicht 1200 Euro kostet, ist die
http://geizhals.at/de/sapphire-radeon-r9-290x-tri-x-oc-11226-17-20g-a1223886.html?hloc=de
 
Zuletzt bearbeitet:
390x oder 980ti. Alles klar, dann werde ich mich wohl erstmal in Geduld üben müssen.

Zum Thema Monitor : Naja ich will halt 2160p, IPS, 144Hz, Adaptive Sync zu einem vernünftigen Preis und ordentlich Testberichte dahinter. Das dauert noch paar Monate , bis da was gescheites kommt.

Obwohl der letztens vorgestellte Asus schon sehr interessant war und ich auf die Testberichte warte.

Mfg
ssj3rd
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn du auf sowas Lust hast, kannst du deine Karte natürlich gegen eine gebrauchte Titan Classic "tauschen".
Dann geht dir halt jegliche Garantie flöten.

Die Möglichkeit besteht halt noch.
 
Also warten auf die 390er Serie würde ich in jedem Fall wollen - ansonsten 8GB 290er nehmen - wurde ja schon gepostet.
 
Zurück
Top