Neuer SAT-Receiver

olddirty

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
77
Warum schickst du deinen freund nicht einfach zu einem MM oder Saturn?
geizhals vergleiche sind zwar gut , aber was bringt es einen Sat Receiver mit einer bescheidenen Umschaltzeit zu kaufen?

Deswegen einmal hin zum Händler deines Vertrauens, nachher kann man noch immer beim geizhals schauen ob man ihn dort günstiger bekommt. Ich persönlich bin immer mit Hirschmann / triax gut gefahren.

Bedingt durch die HD+ Plattform hab ich nun einen Technisat und bereuhe es keinen Moment.
Wäre vielleicht auch für deinen freund etwas, Was Austria Sat für HD Programme ( rtl / Pro Sieben HD etc ) verlangt ist eine absolute frechheit.
 

Freak_On_Silicon

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.866
Bescheidene Umschaltzeiten? Hat der Gigablue bestimmt nicht, da ich Ihn schon live gesehen und bedient habe.

Händler des Vertrauens gibts keinen...

Und warum hast du zwecks HD+ einen Technisat?
 

olddirty

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
77
Bescheidene Umschaltzeiten? Hat der Gigablue bestimmt nicht, da ich Ihn schon live gesehen und bedient habe.

Händler des Vertrauens gibts keinen...

Und warum hast du zwecks HD+ einen Technisat?
Kenn Gigablue leider nicht, deswegen war das mal eine Annahme von mir. Sorry.

Ich hab mir den Technisat damals über amazon bestellt. Punkto Umschaltzeiten etc war der in der Fachpresse und vorallem vor Ort beim MM einer der besten. Diese Humax technikmonster hab ich nicht gebraucht Vorallem nehme ich auch keine Sendungen Filme auf, somit ist eine integrierte Festplatte auch nicht von nöten gewesen.

Wobei man auch sagen muss beim Start von HD+ hat man acuh ned viel auswahl gehabt bzgl Hardware :)
 
Top