neune grafikarte

daniyoo

Newbie
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
4
hallo,
ich bin neu hier und wollte direkt mal etwas fragen. ich habe mir die tage einen relatiev guten pc zusammen gebaut und breuchte jetzt noch eine grafikarte...

mein jetziger pc:

Core™ i7-3820 -CPU
850W XXX Edition - Netzteil
Premier Pro SP900 2,5" SSD 128 GB - Festplate 1
HDS5C3020ALA632 2 TB - Festplate 2
Dark Rock Pro 2 - CPU kühler
DIMM 16 GB DDR3-1333 Kit - RAM
Asus P9X79 PRO -Mainboard

meine jetzige graka ist die Readon hd 6850. das ding ist ja schön und gut aber kann bei langen nicht mit dem pc mithalten.

meine überlegung war jetzt mit die Palit Geforce GTX 680 JetStream zu kaufen. das ding sieht ganz ordentlich aus.

nun zur frage. kennt jemand die graka und kann mir sagen ob die was taugt und ich hatte vor in zukunft in 3D zu spielen... kann die graka das?

danke schonmal im vorraus

mfg dani
 

H4XX!UM

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.909
7 Sekunden gesucht ^^

Was hastn du mit nem 850W Netzteil vor?
Die Wohnung mit Strom versorgen??
Dein Elektroauto laden???
Max. 500W reichen locker.
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.624
Die soll gut sein :verwandlung:
 

SymA

Captain
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.346
Abgesehen davon, dass die Komponenten wahrscheinlich für deinen Einssatzzweck(reines Gaming nehme ich an?) absolut überdimensioniert sind, würde ich zur HD 7970 GHz oder GTX 680 greifen. Im Notfall zur DualGPU Lösung, falls du mit Downsampling, Texturmods und Ähnlichem arbeitest.
 

Black&White

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.705
nun zur frage. kennt jemand die graka und kann mir sagen ob die was taugt und ich hatte vor in zukunft in 3D zu spielen... kann die graka das?
Warum sollte die Graka nichts taugen ? Sie ist Nvidia´s schnellste Single GPU. Würde eher zu 7970 ghz Edition greifen die ist ein tick schneller und hat noch mehr Luft in Sachen VRam. Wenn du allerdings in 3D zocken möchtest, weiß ich nicht ob du damit glücklich wirst.
 

daniyoo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
4
erstmal danke an alle die mir geantwortet haben . ja ist nen reiner gaming pc. wollte nun halt ne grafikkarte die da mithalten kann. mit der 4gb version der gtx 680 werde ich hoffentlich zurecht kommen.

@ Black&White du hast gepostet werden ich noch geschrieben habe ^^. meinst du jetzt mit der gtx 680 4gb werde ich mit dem 3D kein glück haben oder mit der die du vorgeschlagen hast?
 
Zuletzt bearbeitet:

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.173
3 D , heist das deine Grafikkarte zwei Bilder gleichzeitig berechnen muß .

Weil das mit 3 D rein Technisch so gemacht wird .
Also brauchst du eine sehr gute Grafikkarte oder am besten zwei davon .
Ob da eine 680 GTX mit 4GB ausreichend ist oder nicht , darüber werden sich hier die Experten auch nicht einig .

Allerdings wenn du nur eine nimmst ,
kannst du eigentlich kaum eine bessere wie die 680 GTX mit 4 GB kaufen .
eine Schnellere Singel GPU giebts derzeit nicht , die 7970 Radeon ist eben auch nicht wirklich schneller .
5 Fps hin oder her macht die Kuh nicht fett .

Also wenn die 680 GTX mit 4 GB nicht reicht welche denn dann ?


gruß tomtom
 

pl1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
808
Spätestens wenn du dich für 3d entschieden hast, dann hast du dich auch in der Zukunft für einen Grafikkartenhersteller entschieden.

Weil du dann nicht mehr wechseln kannst, es sei den du kaufst auch gleich einen anderen Monitor.

Ich persönlich finde man brauch 2 Grafikkarten für 3d, mann glaubt gar nicht wie schnell die Leistung mit einer in denn Keller geht.

Aber die Erfahrung wirst du selber machen.
 

daniyoo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
4
nun ja ich werde die gtx680 nun mal kaufen und ausprobieren... sobald sich mein geldbeutel von dem neun pc erholt hat ^^. ich danke euch allen für die hilfreichen worte
 

daniyoo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
4
2 mal ist schon häftig... ich meine 1. kostet 500€+ da wäre ich schon bei über 1000€ nur für die 2 grafikkarten... der pc an sich hat 1150 gekostet... naja ich versuchs jetzt mal mit einer und wenns überhaubt nicht funzt muss ich noch ne 2. nach legen mein netzteil bietet dafür bestimmt genug saft ^^
 

pl1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
808
Ich hatte auch vorher nur eine Karte zwei sind eben besser.

Ich habe ja nicht gesagt du sollst dir 2 kaufen, aber wenn mann sich irgendwann mal eine zweite 680 holt ist die 4 GB besser als 2 GB.

Eine reicht da auch aus, dann ist es aber egal ob sie nun 2 oder 4 hat.

Weil einfach die GPU Leistung so oder so nicht reicht, bevor der Speicher schlapp macht.

Ich meine wenn du alles auf max stellst.

Im Sli oder mit mehreren Monitoren empfehle ich 4 GB.

Und wenn es nur eine Karte wird, dann eben 2 GB.

Du wirst geschockt sein wenn du erst mal siehst was du mit einer Karte bewirkst, es ist dann auch egal ob es eine Ghz 7970 oder 680 ist.

3D frisst ohne ende.
 

Black&White

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.705
Du hast gepostet werden ich noch geschrieben habe ^^. meinst du jetzt mit der gtx 680 4gb werde ich mit dem 3D kein glück haben oder mit der die du vorgeschlagen hast?
Wie meine Vorredner schon gesagt haben, solltest du auf jedenfall eine 4GB Gtx 680 nehmen.

3 D , heist das deine Grafikkarte zwei Bilder gleichzeitig berechnen muß .

Weil das mit 3 D rein Technisch so gemacht wird .
Also brauchst du eine sehr gute Grafikkarte oder am besten zwei davon .
Ob da eine 680 GTX mit 4GB ausreichend ist oder nicht , darüber werden sich hier die Experten auch nicht einig .
Genau das war mein Bedenken. Ich wollte auch mal 3D ausprobieren. Hab mich nach Monitoren umgeguckt bis ich dann gesehen habe wie viel Rechenleistung benötigt wird. Ich denke nicht das du mit einer Gtx 680 4GB Crysis 2/3 oder ähnliches in 3D auf High oder höher spielen kannst.
 

pl1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
808
@Black&White

Du hast doch einen 2560x1600 Monitor wenn ich mich recht erinnere, das ist die gleiche Leistung die gefordert wirt in 3d.

Gleiche Rechenaufwand wie bei einem 2560x1600 Monitor.

Weil er muss das Bild 2 mal Darstellen.

In Crysis 2 aber nicht da kommt mann mit einer Karte aus, bei einem Monitor warum weis ich nicht.

Es ist eben anders aufgebaut als Metro.
 

killbox13

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
796
Ich finds ziemlich traurig wenn sich Leute so unsinnige Hardware zusammenstellen dann aber fragen müssen welche Grafikkarte am besten wäre... Nicht nachdenken, Kohle raushauen und daran dann scheitern.

Als kauft man sich nen Porsche muss aber erstmal nen Führerschein machen. :freak:

Sorry für den unproduktiven Kommentar aber irgendwie langt man sich bei sowas an den Kopf. Wie Faul kann mich eigentlich sein anstatt sich einfach mal zu informieren. Ist jetz nicht sooo breitgefächert die 3D schiene.
 

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.173




Nach einigen probieren endlich geschaft ,, Puuh .
Verflixte Technik .
Da immer wieder um die richtige Einstellung und Bildqualität herumdiskutiert wird ,
und weil viele glauben es muß Immer Ultra sein , sonst gehts nicht
hab ich hier zwei Bilder gemacht .
Skyrim :
Beide Bilder sind In Full HD mit besten Detail+ Max. AA und AF aber mit verschiedener Einstellung .

Einmal mit , # maximaler AO + FXAA ( Hier hab ich nur ~33 Bilder Pro sec, es ruckelt .)
Einmal ohne ,# AO und Ohne FXAA ( Hier sind es ~ 50 Bilder pro sec. läuft flüssig )

Nur welches Bild mit und welches ohne AO ist verrate ich euch erst am Abend !!

Mal sehen ob die Experten unter euch das wirklich unterscheiden können .

Viel Spaß beim raten ....

gruß tomtom
 
Zuletzt bearbeitet:

pl1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
808
Also ich bin mir sicher das du im oberen Bild die bessere Einstellung hast.
 

pl1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
808
Was du damit sagen willst, das mann nicht immer alles auf max Spielen muss gebe ich dir recht.

Du hast sicher auch eine gute Karte und dann möchte mann ja auch alles rausholen.

Es gibt auch viele Leute die eine 9800 gtx oder ähnliches haben, die sind auch zufrieden.

So wie ein Bekannter, der Spielt auch noch mit einer 9800 gtx und ist zufrieden.

Aber Leute die sich für mehr als Full HD entscheiden, wollen und müssen auch meist mehr investieren.
 
Top