Nexus 4 bei CM Update gebricked?

reapy0815

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
807
Hallo,

hab gerade beim Nexus ein CM Update gestartet während es per USB zum Laden verbunden war.
Jetzt kommt nach dem Google Logo einfach nur noch ein schwarzer Bildschirm. In den Bootloader bzw. Recovery komm ich aber noch. Das Update habe ich jetzt manuell per recovery installiert, allerdings bootest das Ding immernoch nicht.
Muss ich jetzt im Ernst deshalb nen Factory Reset machen? Hab nämlich ne Menge Bilder drauf, die ich gern sichern möchte.

Danke.

Gruß
Daniel
 

dflt

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.393
Wenn du noch drauf zugreifen kannst, solltest du doch auch die Bilder sichern können via Dateibrowser von Windows o.ä.?
 

xxxx

Banned
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
3.626
Liegen die Bilder nicht auf der internen SD? Wenn ja ist die sowieso nicht vom Factory Reset betroffen hab noch kein Handy gesehen was beim Factory Reset die SD Karte mit löscht. Factory Reset machen CM neu aufspielen dann sollte es gehen wenn du die richtige Version hast.
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.842
Darum mache ich vorher im TWRP-Recovery ein Backup, sollte helfen, bei so einem Fall.
 
C

Creeping_Corpse

Gast
Du könntest mal versuchen nur cache partition und dalvik cache zu löschen und dann die rom neu zu installiern
Ansonsten führt glaube ich an einem Full wipe nichts vorbei...
 

reapy0815

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
807
Okay, hab jetzt mal nen Factory Reset gemacht und das hat leider auch nix gebracht -.-
Die original Rom flashe ich wie CM auch, richtig?
 

Nafi

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.107
Die CM Versionen von heute scheinen Geräteübergreifend verbugged zu sein.

Flashen der Version von gestern hätte das Problem wohl gelöst
 

Gandalf2210

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.566
dann wipe doch mal alles.
Bei mir war nachher immer noch alles auf der "SD Karte" meines Nexus s vorhanden

Und wenn du einfach eine ältere nightly flashst?
 

reapy0815

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
807
Ja habs auch gemerkt
Ich habe ein Backup von vorhin, wo ich die neue Version geflashed habe, kann ich das wiederherstellen und einfach das Update von gestern drüberbügeln? Weil alle Einstellungen, SMS usw. sind ja jetzt weg, das hätte ich gerne alles wieder.
 

reapy0815

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
807
Hat geklappt, danke!
Ergänzung ()

Okay, beim heutigen Update das gleiche Problem. Anscheinend gibts bei den Nightlies irgendwelche Probleme?
Jedenfalls, das Update vom 05.09., welches funktionierte, hab ich Idiot gelöscht. Kann ich das Update irgendwo runterladen? Auf der CM Seite find ich nur die ROM, da wäre ja nach dem flashen alles weg.

Edit: Was ich Wahnsinn finde: Ich kann per ADB keine Datei aufs Handy verschieben, da kommt immer die Meldung "Device not found". Fastboot jedoch zeigt mir die Seriennummer an. Ich hab jetzt keine ROM mehr auf dem Gerät drauf. Wie komm ich jetzt überhaupt noch dran? ADB scheint wohl nicht mit CM zu funktionieren. Laut Google kommt das öfter vor -.-

Keiner ne Idee? Nach dem jetztigen Stand kann man das Gerät nämlich in den Mülleimer werfen^^
 
Zuletzt bearbeitet:

reapy0815

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
807
Ist CWM 6.0.3.6.
Ja kann es. Wie genau funktioniert das?

Edit: Habs gerade probiert. "Device not found" :(
 

Nafi

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.107
1. ADB Treiber herunterladen http://ncry.eu/?cry=download ( ganz unten) und installieren über den Gerätemanager in Windows
2. adb runterladen http://www.chip.de/downloads/Minimal-ADB-and-Fastboot_62500183.html und installieren. Dann in Ordner C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot gehen und dort die cyanogenmod zip reinkopieren und umbenennen in 1.zip
3. Shift+rechte Maustaste in dem ordner und dann " Eingabeaufforderung hier starten" drücken
4. Im Recovery den Sideload starten
5. in der Konsole eingeben: adb sideload 1.zip
6. warten und rebooten
 

reapy0815

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
807
Endlich hats geklappt!
Danke Nafi. Scheint wohl nur am Treiber gehangen zu haben.
 

SpyderHead

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
345
Das selbe Problem hatte ich auch. Zum Glück lasse ich aber beim Update der Nightly immer die "alte" Version noch als ZIP auf dem Handy. So war's dann recht schnell gelöst: Recovery starten, alte ZIP wieder flashen und gut ist.
 

reapy0815

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
807
Scheint wohl Probleme bei den Nightlys zu geben, da es bei der Version vom 06. und 07. passiert ist.
Lasse die alte Version auch jetzt drauf.
 
Top