Node.js ?

cantknoweveryth

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
602
Hallo! ;-)

Ich wurde von meinem Softwareaktualisierungsprogramm aufgefordert, das Programm Node.js manuell zu aktualisieren.

Der Name des Programms sagt mir nichts; im Revo-Uninstaller ist es nicht aufgelistet.
Die Ausführungen von Wikipedia sind sehr allgemein, z. B. geht nicht hervor, ob welches Programm oder Windows es braucht:
https://de.wikipedia.org/wiki/Node.js .

Ein Scan mit Virustotal (Upload) war unauffällig (0 aus 59 bzw. 54).
Auch WOT hat an der Download-Seite nichts zu mäkeln (grün).

Kennt jemand das Programm und weiß genauer was es macht und vor allem, welche Anwendung es benötigt?

Für Hinweise ist dankbar:

cke :king:
 

chr1zZo

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.681
Windows hat damit nicht viel zutun.

Node.js nutzt eben Java oder andere Programme wie JDownloader usw.
 

niethitwo

Ensign
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
152

racer320kmh

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
666
Das ist serverseitiges JavaScript, damit kann man Webanwendungen mit mehr Performance als z. B. PHP laufen lassen, da ein Browser darüber ohne Umwege Daten austauschen kann. Normalerweise nutzen das Webentwickler.
 

cantknoweveryth

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
602
@Snooty: Ja: Secunia-PSI. Das aktualisiert gängige Anwendungen von selbst, andere (z. B. abgelaufene Versionen) nicht. Da muss man sich per Hand drum kümmern. Update-Star ist auch eine Alternative. Beide gibt's in kostenloser (abgespeckter) und kostenpflichtiger Version.
Ergänzung ()

Mir geht's bloß darum, mir nichts gefährliches bzw. unnötiges nachzuladen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hustengutzel

Ensign
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
213
Node.js ist ein Server auf dem JavaScript ausgeführt werden kann.

Somit kannst du es ohne Probleme updaten.
Benutze selber zum Javascript programmieren Node.js da Heim
 

Daaron

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
13.487
Node.js nutzt eben Java oder andere Programme wie JDownloader usw.
Was zur Hölle sollte Node.js mit JAVA zu tun haben? JavaScript hat REIN GAR NICHTS mit Java zu tun, es wurde nur ein ähnlicher Name gewählt, um damals von Javas Popularität zu profitieren... rückblickend ein großer Fehler.


Man sollte sich eher fragen, warum ein Desktop-PC überhaupt Node.JS besitzen/verwenden sollte... Was macht ein Desktop mit einem Webserver-mäßigen Framework?
Die einzige rationale Antwort ist: Irgendwo auf dem PC läuft, wahrscheinlich unerwünscht, ein Webserver via Node.JS und ballert Daten irgendwo in den Äther.
 

cantknoweveryth

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
602
War ja auch meine Befürchtung, dass ich mir noch selbst einen Botrechner schaffe bzw. "verbessere".

Node.PNG

cke :king:
 

cumulonimbus8

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.227
Mir geht's bloß darum, mir nichts gefährliches bzw. unnötiges nachzuladen.
War ja auch meine Befürchtung, dass ich mir noch selbst einen Botrechner schaffe bzw. "verbessere".
Softwareaktualisierungsprogramm
Was ist das denn? Damit wird für diverse Programme nach Updates gesucht?
Denk mal über diese Nachfrage nach!

Wer oder was ist denn da unterwegs die Node.JS updaten zu wollen? Oder benutzt du irgendwelche Heinzelmännchentools?

CN8
 

cantknoweveryth

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
602
Also folgendes: Das Softwareaktualisierungsprogramm ist Secunia PSI.
Dieses hat node.js als separates Programm erkannt und ausgewiesen.
Dieses möchte es nun updaten, kann dies aber nicht, da die Version wahrscheinlich ausgelaufen ist.

(Das Mutterprogramm ist Steganos-Online-Shield. Das konnte ich jetzt nach einigen Mühen herausfinden.)
Also sollte es doch unbedenklich sein.

"Softwareaktualisierungsprogramm. Was ..." ist übrigens nicht von mir ...

cke :king:
 

Hustengutzel

Ensign
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
213
Link1

Link2

Ich vermute mal Node.js wird als Proxy benutz.
Von dem her kann man es schon updaten, insofern du Steganos-Online-Shield vertraust... :evillol:
 
Top