News Nokia größter Windows-Phone-Hersteller in Q4 2011

Kreisverkehr

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.927
[...]Nur die Leute - vor allem in den Handystores - sind zu blöd, und verkaufen Leuten lieber Bastelkisten, mit denen sie nie zurechtkommen werden...
Android ist ohne alles einsatzbereit und funktioniert. Du brauchst nichts basteln, wenn du das Smartphone einfach nutzen möchtest und kannst glücklich werden. Du kannst es sogar als Massenspeicher verwenden ohne in die Registry zu gehen...
iOS funktioniert auch. Sowas aber auch.

Aber bei einem kann ich zustimmen: "nimm das, DAS ist das BESTE" ohne irgendwie auch nur hinzuschauen, was der Kunde ggf. braucht und was ihm reicht oder was ein gutes System ist.

Das Lumia 800 spricht mich nun gar nicht an. Ich hätte gerne eine Frontkamera (Videotelefonie via Skype beispielshalber) und einen LED-Blitz (Taschenlampenfunktion). Ok, die Größe ist mir auch nicht recht, da ich doch lieber >4" möchte. Bluetooth 3.0 statt 2.1 kann ich dann ja auch gern mitnehmen...

Von daher ist das Gerät für mich unbrauchbar, aber das hat ja nichts mit dem System zu tun. Vllt spricht auch die Navigationslösung von Nokia eventuelle Käufer an?
 

guillome

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.217
Nokia befindet sich zumindest wieder auf dem richtigen Weg. Windows Phone entwickelt sich langsam aber sicher als solide ios und Android Alternative. Habe meiner Freundin ein Lumia 800 gekauft und ich bin sehr beeindruckt. Tolle Hardware, einzigartiger Style und ein richtig smoothes Betriebsystem. Das wirkt alles wie aus einem Guß.

Ich erwäge sogar für mich von Android auf WP zu wechseln. So etwas hätte ich vor einem Jahr nie für möglich gehalten
 
Zuletzt bearbeitet:

terraconz

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.946
Hätten sie statt dem WP7 Desaster nen Nachfolger vom N9 gebracht hätten sie davon sicherlich schon mehr als das doppelte abgesetzt. Gratulation Herr Elop Mission erfüllt!
 

Gaestle

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
988
Wenn man die Marktgrößen anschaut, sollte man sehen, dass der Vergleich N9 - Lumia speziell für das 4. Quartal 2011 total Banane ist.

Das Lumia war ein halbes Quartal ich sechs kleinen bis mittelgroßen Märkten verfügbar.
Das N9 war ein ganzes Quartal in allen Megamärkten (China, Russland, Indien, Brasilien, Indonesien etc.) verfügbar. Selbst Pakistan (auch dort war das N9 verfügbar) hat einen größeren Mobilmarkt als Deutschland.

Natürlich werden dort anteilig zum Teil erheblich weniger Smartphones verkauft, aber trotzdem ist die Anzahl der in D verkauften Smartphnes absolut gesehen wahrscheinlich eher ein Kindergeburtstag, im Vergleich zu Mäkten, die fast 10x so groß sind (China, Indien).

Lumia 800 - Verfügbarkeit Q4/2011 (nur halbes Quartal):
Spain
France
Italy
Netherlands
UK
Germany

N9 - Verfügbarkeit in Q4/11 (komplettes Quartal):
Argentina
Austria
Bangladesh
Belgium
Brazil
Bulgaria
Caribbean
Chile
China
Columbia
Czech Republic
Denmark
Estonia
Finland
Hungary
India
Indonesia
Israel
Italy
Latvia
Malaysia
MEA (Farsi)
Mexico
Mexico
New Zealand
Norway
Pakistan
Philippines
Romania
Russia
Saudi Arabia
Singapore
Slovakia
Slovenia
South Africa
Sweden
Switzerland
Thailand
Turkey
UAE
Ukraine
Venezuela
Vietnam

 
Zuletzt bearbeitet:

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.016
Das Lumia 800 spricht mich nun gar nicht an. Ich hätte gerne eine Frontkamera (Videotelefonie via Skype beispielshalber) und einen LED-Blitz (Taschenlampenfunktion). ... Bluetooth 3.0 statt 2.1 kann ich dann ja auch gern mitnehmen.
Abgesehen davon,d ass das Lumia einen dual-LED Blitz hat, welchen Vorteil bringt BT 3.0 nochmal? Ach ja, peer-to-peer Netzwerke mit höherer Geschwindigkeit. Echt wichtig in einem Smartphone... Und den Namen "Android" habe ich ganz bewusst weggelassen. Und das Vorzeigegerät bei Android, das Galaxy Nexus, bringt weder Massenspeichermodus noch Speichererweiterung, und sogar Tethering verschwindet in neueren Android-Versionen...
Das ist nämlich einer der Vorteile von WP7: Man weiß, was ein Gerät mit dem OS kann. Bei anderen Systemen muss man sich tagelang informieren ob das Gerät wohl auch das kann, was man will.

Und @Gaestle, vergiss es, die Nokia + WP7 Hater werden es wohl nie kapieren (wollen). Sollen sich die WP7 User einfach drüber freuen, dass sie ein besseres Telefon haben als die breite Masse.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.147
Bin extrem stark im Überlegen meinen Vertrag um 2 Jahre zu verlängern und mir für 99€ ein Lumia 800 statt meinem Defy zu holen.

Wer sagt, daß Andoid "out of the box" verwendbar ist, der Lügt! :)

... verwendbar schon... also das Telefon fährt hoch, aber alles andere ist erstmal zu vergessen.. vor allem wenn man weis was man alles verbessern kann.

Und das mit den Updates bei Android, ... äußerst undurchsichtig.
Ohne Google-Studium auf Doktoranden Niveau ist da nichts zu erfahren was eigentlich verbessert wurde und mit welcher Version was möglich ist.

Was ich mittlerweisel weis:
3.2 ist fürn Arsch und die wichtigste Verbesserung gegenüber 2.2 sind runde Ecken bei Widgets, das kann aber 2.3.4 auch, entscheidender dürfte ohnehin der Launcher sein... mit den GO Launcher EX hat man eigentlich ein neues Gerät vor sich... wenn man möchte mit Taskleiste wie bei Windows 7 usw. :)

Aber was kann 2.3.6 mehr als 2.3.4?
Oder was ist an 4.0 so enorm wichtig?

Ach eh egal... eh schon 5.0 in der Pipeline und Geräte die seit einem Jahr am Markt sind bekommen sowieso kein Update... auch wenn sie ständig abstürzen, Google Maps nur in der 5.08 - 5.12 Version läuft usw... da helfen auch die Hersteller ROMS nix...
 
Zuletzt bearbeitet:

BOBderBAGGER

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
12.783
und sogar Tethering verschwindet in neueren Android-Versionen
wo hast du denn sowas her ?

das Galaxy Nexus, bringt weder Massenspeichermodus
aber mtp funktiert auch und ich brauch keine extra software um was auf mein gerät zu schieben.

Wer sagt, daß Andoid "out of the box" verwendbar ist, der Lügt!
natürlich und alle die es out of the box benutzen haben keine ahnung auf meinem gnex ist nur spielkrahm nachinstalliert. der rest wird so benutzt wie er kommt

btt. naja wen wundert es das nokia die meinsten wp7 geräte absetzt zum einen gibt es keine wirkliche konkurenz und zum anderen liegt der fokus der ms werbemilionen auf den lumias.
 
Zuletzt bearbeitet:

mumpel

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.517
Kein Kunststück! Würden die asiatischen Blechbieger WP7 mal ernst nehmen, würden sie in dem Markt auch viel mehr verkaufen. Stattdessen haben sie 1-2 Alibi-Smartphone im Angebot und bekämpfen sich lieber an der Android-Klon-Front. Bitte ...

Und ich bin immer noch der festen Überzeugung, dass 95% aller Nutzern die Custom-Aufsätze total egal sind und sie einzig nach Äußerem, Features und OS entscheiden. Keiner kauft ein HTC wegen Sense oder ein Nokia wegen Nokia Music. Da gibt's noch viel Raum, den Kunden glücklich zu machen und gleichzeitig Geld zu sparen.
 

riDDi

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.548
Wer sagt, daß Andoid "out of the box" verwendbar ist, der Lügt! :)
Wieso? Man kann telefonieren, Nachrichten verschicken, im Internetz brausen, Apps installieren, Bildchen knipsen ...
Die beste Android-Version kommt IMO vom AOSP. Pures Android ohne Blödsinn sieht gut aus und funktioniert prima.
Wenn du natürlich von deinem Defy ausgehst, für das es offiziell nur 2.2 gibt könnte ich das verstehen. Fehlende Updates sind aber kein technisches Problem von Android.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kreisverkehr

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.927
@ KainerM

Schön, Dual-LED hab ich übersehen. Bleiben noch die anderen Kritikpunkte wie Größe und Frontkamera. Ebenso die Massenspeicheroption, welche erst in der Registry "bereitgestellt" werden muss und das auf jedem Rechner separat. Hat aber nichts mim Lumia zu tun.
Wobei, der Bug mit der Akkulaufzeit, DAS war aufs Lumia bezogen...

BT 3.0 is bisl schneller und bisl moderner, was kein Kaufgrund speziell ist, aber wenn mans mitnehmen kann, weil der Rest auch "besser" ist? Und mehr Geschwindigkeit, warum nicht?

Quelle für das Fehlen des Tetherings in absehbarer Zeit hätte ich gern.
Das Nexus kann als Massenspeicher verwendet werden, um Daten rüberzu schubsen. Sagt jedenfalls ein Galaxy Nexus Besitzer, aber hast sicher Recht, dass man nichts rüberschubsen kann an Daten.... Aber wegen dem fehlendem SD-Slot ist es für mich ein schlechter Kompromiss, trotz Auflösung, Größe und schnellen Updates. Wobei, 16GB können schon reichen, von daher ist es je nach Verwendugnszweck auch ohne Nachteil.

Dafür gibts ja Modelle von HTC und Konsorten, wo der SD-Slot genutzt werden kann... Dafür schlechtere Updates.

Wer sagt, daß Andoid "out of the box" verwendbar ist, der Lügt! :)
Wer sagt, daß Android "out of the box" NICHT verwendbar ist, der Lügt! :)

... verwendbar schon... also das Telefon fährt hoch, aber alles andere ist erstmal zu vergessen.. vor allem wenn man weis was man alles verbessern kann.
Mhm, Surfen geht, Kamera funzt, Telefon geht sogar, auch SMS kann man senden. Was fehlt denn noch? Achja, Apps kann man nutzen und sonst kann man es ohne Veränderung nutzen. Muss man aber nicht, denn du KANNST einstellen, MUSST aber nicht. Is ein kleiner aber feiner Unterschied...

Och, so neben Sicherheitsupdates ist es die generelle GPU-Beschleunigung, dass das Google-Thema installiert sein muss (einheitlicheres Aussehen), Anzeige des Datenverbrauchs im mobilen Netzwerk zum Beispiel.
Enthält viel schönes.

Ach eh egal... eh schon 5.0 in der Pipeline und Geräte die seit einem Jahr am Markt sind bekommen sowieso kein Update... auch wenn sie ständig abstürzen, Google Maps nur in der 5.08 - 5.12 Version läuft usw... [...].
Vllt bei Samsung (siehe S+), aber die generelle Hetze mit brutalster Übertreibung kannst eigentlich stecken lassen.
Klar, das Nexus S und das zurückgezogene Update sind nicht schön, aber es wird nicht so gelassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

guillome

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.217
Ich glaub ihr redet aneinander vorbei. ;)

Ich habe hier ein SGS1 und ein SGS2. Keines der beiden Android-Modelle kommt mit original Hersteller-Rom auch nur annährend an die Smoothheit eines Lumia mit WP ran - keines! Ich weiss wovon ich rede denn ich habe alle 3 Modelle hier.
Erst wenn man den Androiden mit verbesserten Customroms befeuert (beim SGS1 auch dann nicht) kommt das Smartphone - zwar nicht ganz aber schon besser - an den Bedienkomfort und die Schnelligkeit von WP ran.
 

Kreisverkehr

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.927
@ guillome

Hast du ICS drauf oder Gingerbread?

Ich will keineswegs Win Phone 7 grundlos schlecht zu reden (dass machen Verkäufer schon zur Genüge, sonst wär die Verbreitung neutraler), sondern es mag ein schönes und geschmeidigeres System sein, aber auch mit Nachteilen.
Win Phone 7 braucht keine fetten Zweikerner, hohen Takt oder 1GB RAM. Aber wer vermittelt den Kunden das auch so?
 

MikeBe

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.502
Wenn ich schon lese sogar Pakistan. So leben in Pakistan mehr als doppelt so viele Menschen als in D. Von daher kein Wunder dass der Mobilfunkmarkt dort größer ist, wobei zu bedenken ist das die Pakistani Mobil gegenüber Festnetz bevorzugen.

Wenn schon wie ein Löwe brüllen, dann vorher auch richtig recherchieren., sonst heißt es "nicht gut gebrüllt Löwe".
 

Gamefaq

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.480
Wer sagt, daß Andoid "out of the box" verwendbar ist, der Lügt! :)
Auch wenn du der Aussage einen Smilie hinzugefügt hast so ist diese "bewusst" Reißerische Aussage von dir schlicht falsch. Denn grade das Original(!) Android auf den Nexus Geräten nimmt einen beim ersten Start an der Hand und geleitet einen durch die Einrichtung. Später sind dann die Wege normalerweise logisch (irgendwer hat immer Probleme und sieht die gesuchte Funktion vor lauter Optionen nicht...). Sofern man keine Berührungsangst hat findet man sich schnell zurecht.

Genau dies konnte ich bei mir aber auch bei einem Arbeitskollegen beobachten der mein Nexus S mir abgekauft hat als ich es durch das Galaxy Nexus ersetzt habe. Ich habe das Telefon vor seinen Augen auf Werkseinstellung zurück gesetzt und nach dem Neustart Ihm in die Hand gedrückt so das es für ihn so war als hätte er es nach dem auspacken das erste mal eingeschaltet. Und er hat ohne Probleme sich seinen Googlemail Account angelegt und dann angefangen damit auseinander zu setzen (so schnell war seine Stunde Pause noch nie um :evillol: ). Es kam nicht einmal die Frage wie mache ich das oder wo finde ich das! Viel mehr hat er nun das Problem das nach 500 MB Traffic noch soviel Monat über ist :D was mit seinem Nokia 5800 nie ein Problem war. :lol:
 

Swarlos

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
93
Hätten sie statt dem WP7 Desaster nen Nachfolger vom N9 gebracht hätten sie davon sicherlich schon mehr als das doppelte abgesetzt. Gratulation Herr Elop Mission erfüllt!
Hättest du schon jemals ein Meego Smartphone in Händen gehalten, wüsstest du dass es von Nokia nicht grundlos "beerdigt" wurde. Genau wie Android laggt es in bestimmten Situationen. Es ist ein nettes OS dem es immer noch an vielen Ecken und Enden fehlt. Die Entscheidung zu WP7 war aus jetziger Sicht gesehen völlig richtig.
 
K

kai84

Gast
Nunja, das ist keine Kunst. Im vergleich zur Konkurrenz liegt WP 7 wie Blei in den Regalen :D
 

Gaestle

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
988
Wenn ich schon lese sogar Pakistan. So leben in Pakistan mehr als doppelt so viele Menschen als in D. Von daher kein Wunder dass der Mobilfunkmarkt dort größer ist, wobei zu bedenken ist das die Pakistani Mobil gegenüber Festnetz bevorzugen.

Wenn schon wie ein Löwe brüllen, dann vorher auch richtig recherchieren., sonst heißt es "nicht gut gebrüllt Löwe".
Das ist mir durchaus klar und es war auch in keiner Weise abwertend gemeint.

Ich wollte lediglich darauf hinaus, dass viele der Meinung sind, sie könnten vom Deutschen Markt aus auf die Welt insgesamt schließen, oder dass der deutsche Markt irgendeine führende Rolle spielen würde. Und das ist schlicht falsch. Bezogen auf den Lumia - N9 Vergleich für das 4. Quartal 2011 kann man den Erfolg eben nicht einfach an den Verkaufszahlen ablesen.

Und dass die Pakistani (und nicht nur die, sondern auch Lateinamerika, weite Teile Asiens und Afrika) mobil bevorzugen ist recht simpel: Es gibt schlicht deutlich weniger (Kabel-)Netzabdeckung als in der westlichen Welt. Und anstatt diese (inzwischen etwas angestaubte) Technik teuer aufzubauen, geht man direkt auf Mobilfunk. Damit erreicht man schneller viele Leute bei geringeren Investitionen.

Wenn Du Dich durch mein Posting auf die Füsse getreten fühlst, sorry. Falls Du meinst, ich hätte es abwertend gemeint, hast DU in den Post was anderes reininterpretiert, als ich intendiert habe. Denn nicht nur in Pakikstan ist die Bevölkerungzahl höher, sondern auch in den meisten anderen Märkten, die größer als D sind. ;) Es ändert aber nichts an der Tatsache, dass D eben nicht der Nabel der Welt ist.
 

MikeBe

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.502
Nee, kam eine wenig schroff (?), dann excuse me Sir, war nicht so gemeint, sollte eher lustig rüber kommen. Ist halt mein manchmal (schwarzer) englischer Homor.

Ja, auch in Skandinavien, Baltikum sowie ganz Ost und Mitteleuropa (ehemals UdSSR) ist es ähnlich, Mobil überwiegt. Gründe, genau wie du schreibst.....

Und nochmals, nichts für ungut, Sorry
 

terraconz

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.946
Hättest du schon jemals ein Meego Smartphone in Händen gehalten, wüsstest du dass es von Nokia nicht grundlos "beerdigt" wurde. Genau wie Android laggt es in bestimmten Situationen. Es ist ein nettes OS dem es immer noch an vielen Ecken und Enden fehlt. Die Entscheidung zu WP7 war aus jetziger Sicht gesehen völlig richtig.
Ich habe das N910 und kurz das N900 besessen, Meego selbst kenne ich nur aus meiner täglichen Arbeit.
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.016
Das Nexus kann als Massenspeicher verwendet werden, um Daten rüberzu schubsen. Sagt jedenfalls ein Galaxy Nexus Besitzer, aber hast sicher Recht, dass man nichts rüberschubsen kann an Daten....
Bitte lesen, nicht nur motzen. Das Galaxy Nexus hat KEINEN!!!!! Massenspeichermodus. Es beherrscht MTP (Media transfeer protocol), das aber wesentlich weniger kann als der Massenspeichermodus. So wirst du zum Beispiel kaum einen Autpradio finden, der das Nexus als Speicher erkennt. Und du hast nicht Zugriff aufs Filesystem, sondern nur auf gewissen Ordner.

Und was das Tethering angeht: Google "Android tethering entfernt"
http://www.android-hilfe.de/android...ndroid-2-3-6-entfernt-tethering-funktion.html

mfg
 
Top