Northwood - PrescottCpu

Starwoolf

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
561
Tach auch,

spiel mit dem Gedanken mir eine Prescott CPU zu zulgeen so 3,2 - 3,4GHz. :)
Jetzt ist nur die Frage, weil ich das hier in irgendeinem Tread, als mich das Thema noch nicht berührte gelesen habe, das es mittlerweile auch Prescott CPu?s mit EO gibt, die ja besser sein sollen, als die Vorläufermodelle. So von wegen SSE3 und so. :(
Hab mirl schon im vorfeld eine neue Biosversion für mein Board 9CJS Zenith mit i875p Chip-satz besorgt. Jetzt gehts mir darum, bei Kauf keine Fehelr zu machen und die richtige CPU zu finden. Und da brauche ich eure Hilfe in Form von Infos, auf was ich alles achten soll und wie eventuell die genauen Bezeichnungen der neuen CPU heissen??
 

-RGC-excoutor

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
5.280
Re: Northwood - PrescottCpu??

naja dsa e0 steeping für sockel 478 ist schwer zu bekommen. :(

du kannst die ja als alternative ein p4 northwood mit 3,4ghz kaufen. ist zwar teuer aber wird auch nich so heiß wie der prescott.

wenn du aber viel filme etc codiertst greif zum presscot. achte nur drauf das du ein guten cpukühler und eine gute gehäuse belüftung hast. :)
 

Starwoolf

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
561
Also, ich hab jetzt ein NW 3,2 der auf knapp 3,4 läuft. Bekomme die nächsten Tage auch noch zwei TWINX Corsair 3200 a`512MB mit CL 2225 und 2 Samsung Spinpoints a`80 GB. Wollte eigentlich die Sache mit der CPU damit abrunden, aber so wie ich das lese scheint sich das nicht so großartig zu lohnen. Dann wohl doch eher eine NW 3,4?? :grr:
 

-RGC-excoutor

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
5.280
wenn du jetz schon ein NW hast der auf 3,4ght läuft, warum willst dir dann ne neue cpu kaufen. deine cpu ist doch total i.O :daumen:. wenn du dir jetz ein prexxcot mit 3,4ghz holen würdest, währe imo total sinnlos.

1. er wird bei gleichen tak viel heißer
2. mehr leistung wirst du auch nich haben.
3. es währe doch nur raus geworfenes geld. ;)

vll währe ja ein anders update bei dir besser? :)

neue graka? :D
 

Starwoolf

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
561
Habs mir fast gedacht.
Aber trotzdem, vor einem Kauf nachfragen ist schon sinnvoll. ;) Als Graka habe ich eine Gainward mit 440/900 normalbetrieb AGP und Silentlüfter Rev4. nachgerüstet. Ich denke mir mal, wenn neue CPU, wohl nur eine NW 3,4 mit Spielraum nach oben so. auf ca. 3,6?? Das macht jedenfalls meine CPU Kühlung und Gehäusebe und entlüftung mit :o
 
Werbebanner
Top