Notebook: Entscheidungsfrage

Hawk-Eye

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
21
Hallo Leute!

Ich plane mir demnächst ein neues Notebook zuzulegen und bin momentan stark zwischen dem "dicken" 15" PowerBook (1,67 GHz) von Apple und dem Toshiba Satellite Pro M30 (Centrino PM755) am hin und her überlegen.
Bin eigentlich ein absoluter "Wintel"-User und hab mit Apple nur wenig am Hut gehabt...reizt mich jedoch sehr. Ich würde mal gerne eure Meinung zu den doch arg verschiedenen Geräten hören.Welches würdet ihr mir eher empfehlen?
Möchte hier jedoch keine Microsoft vs. Apple Diskussionen lostreten.Die Meinungen darüber kennt wohl jeder :-) und ich bin relativ gut mit beiden Konzepten/Philosophien vertraut.
Nutzen möchte ich das Gerät hauptsächlich zum Arbeiten, bin jedoch auch dem SPielen nicht ganz abgeneigt und da sollte das auch noch etwas mithalten können (-> Desktopersatz).
Der Preis bei den Geräten ist natürlich auch so eine Sache,weswegen ich noch nicht ganz siche rmit der Entscheidung bin.Tendiere zum PowerBook,höre vom Toschiba aber auch "nur" Gutes.

By the way: Welche GraKa's haltet ihr für Notebooks am Besten...ohne Beachtung der
Akkulaufzeit ;-)


Danke schon einmal für eure Antworten!

So long,
Hawk-Eye
 

general-of-omega

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.858
Re: Notebook...Entscheidungsfrage?!

zur graka, die schnellste wird wohl die geforce 6800 Ultra go sein, welche aber z.Z. glaub nur von Dell verbaut wird
 

Benji

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
974
Re: Notebook...Entscheidungsfrage?!

Also mein Bruder hat ein PowerBook und ich finde es ist super.
Aber wenn du auch spielen willst dann denke ich ist ein PowerBook ziemlich ungeeignet da die Spiele ja (fast) nur unter Windows laufen.

Graka ist zur Zeit die 6800 Go die beste aber die 9700 die in nem PowerBook ist war bis vor ein paar Monaten noch die beste.
 

ks235

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
358

Hawk-Eye

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
21
@ks235: Ach neee ;)


Naja...jedenfalls bin ich beim Entschluß immer noch nicht schlauer... *g*
 
S

smartomarto

Gast
Wenn du dich sowieso auskennst, kannst du dich ja auch selbst entscheiden. Meine subjektive Meinung ist, dass du mit dem Apple besser bedient bist.
 
Top